Aschenbecher-Set

von Wilhelm Wagenfeld

Preis: € 65,00 * ( inkl. )

Hersteller: WMF

Als Schüler am Bauhaus in Weimar unter Laszlo Moholy-Nagy schuf Wilhelm Wagenfeld einige der bekanntesten Bauhaus-Objekte. 1928 wurde er der Leiter der Metallwerkstatt, ab 1931 arbeitete er als freier Designer für die Jana Glaswerke und die Vereinigte Lausitzer Glaswerke. Nach dem 2. Weltkrieg setzte er sein Wirken als Entwerfer fort – legendär sind seine Arbeiten für WMF, Lindler oder Peil & Putzler.

Für WMF entwarf er neben zahlreichen Metallarbeiten auch Glasobjekte wie diese drei Aschenbecher.

Ausführung: Originalzustand, unbestossen, leichte Kratzer, Preis gilt für das Set von drei Aschenbechern (Maße ø 16 c, ø 12 cm und 9 x 11 cm), lieferbar ist ein Set.

Dieses Objekt ist differenzbesteuert nach § 25a UstG.

Lieferzeit: 2 Tage frei Haus innerhalb Deutschlands
Aschenbecher-Set von Wilhelm Wagenfeld - WMF
Preis: € 65,00 *
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*