Rimini Blu Meridian Clock

von Aldo Londi und George Nelson

Preis: € 850,00 * ( inkl. )

Hersteller: Howard Miller

Die Wanduhr Meridian Clock ist ein gemeinsames Werk des italienischen Keramikers Aldo Londi und dem George Nelson Office. Wie es zu der Koopration kam, läst sich heute leider nur eingeschränkt nachvollziehen.

In den 1950er Jahren wurden einige Bitossi-Entwürfe von Aldo Londi und Ettore Sottsass in die USA importiert. Schlüsselperson war dabei der Amerikaner Irving Richards, Importeur die Firma Raymor (sowie Richards Morgenthau & Co), die bereits mit Entwerfern wie Gilbert Rohde, Eva Zeisel, Walter Dorwin Teague, Ray und Charles Eames oder George Nelson zusammenarbeitete. Im Rahmen dieser Kooperation enstanden auch die Meridian Clocks, wobei Aldo Londi den Keramik-Korpus entwarf und der George Nelson Mitarbeiter Irving Harper die Uhrzeiger (die gleichen Designs finden sich in einem graphischen Entwurf Harpers für Howard Miller).


Ausführung: guter Original-Zustand, Keramik, Metall, gemarkt Howard Miller, Durchmesser ca. 36 cm, Einzelstück

Dieses Objekt ist differenzbesteuert nach § 25a UstG.

Lieferzeit: 2 Tage frei Haus innerhalb Deutschlands

Rimini Blu Meridian Clock von Aldo Londi und George Nelson - Howard Miller
Preis: € 850,00 *
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*