Ball Chair (Miniatur)

Ball Chair (Miniatur)

von Eero Aarnio

Preis: € 305,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Vitra Design Museum

Mit einer prägnanten Formgebung ist Eero Aarnios Ball Chair ein Symbol für das Pop-Art Deign der 1960er Jahre. Eero Aarnio studierte an der Hochschule für Kunst und Gestaltung in Helsinki unter Ilmari Tapiovaara. Zusammen mit dem Bubble Chair ist der Ball Chair sicherlich eines der bekanntesten Sitzmöbel dieser Epoche und repräsentiert diese Epoche wie kein zweites Objekt. Mit diesem Sessel gelang Aarnio der große Durchbruch. Entwurf 1965.

Mit der Miniaturensammlung schuf das Vitra Design Museum eine Kollektion von Stuhlklassikern im Maßstab 1 zu 6. Diese Miniaturen dienen nicht nur als Dekorationsobjekte, auch für Lehrstätten und Universitäten sind sie als Anschauungsmaterial gut geeignet. Die Zusammenstellung der Miniaturen erfolgt dabei nach wissenschaftlichen Kriterien - auch wenn zahlreiche Designklassiker aus der Vitra Kollektion dabei sind. Dies liegt einfach daran, das Vitra mit Entwerfern wie Charles Eames, Verner Panton, Frank Gehry, Jean Prouvé oder George Nelson natürlich viele zeitlose Entwürfe im Programm hat.

Miniatur im Maßstab 1 zu 6, Fiberglass, Aluminium, Stoff, 17,4 x 21 x 19 cm

Lizensierter Produzent des Originals: Adelta (erhältlich bei Markanto)

Lieferung: ca. 3-4 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Ball Chair (Miniatur) von Eero Aarnio - Vitra Design Museum
Preis: € 305,00 *
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*