Desny

Namensgebend für die Firma Desny waren wohl ihre beiden Designer Desnet und Mauny (eventuell aber auch „Design New York” – hier streiten sich die Experten). Von 1925 bis 1933 erlangte die Firma Desny in Paris große Bedeutung. Ihre Entwürfe vereinten Art Deco und Industrial Design Elemente. Als Desnet 1933 starb, wurde die Desny geschlossen und das Produktdesign verschwand langsam vom Markt. WOKA in Wien hat einige der berühmtesten Desny-Leuchten wieder aufgelegt. Produziert werden sie in geringen Stückzahlen – teilweise auf den Originalwerkzeugen.


Stehleuchte AD5  von Maison Desny


Woka Lamps Vienna
Stehleuchte AD5


von Maison Desny


€ 2.700,00


Tischleuchte AD10  von Maison Desny


Woka Lamps Vienna
Tischleuchte AD10


von Maison Desny


€ 2.850,00