La Chaise (Miniatur)

La Chaise (Miniatur)

von Charles und Ray Eames

Preis: € 254,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Vitra Design Museum

Die berühmte La Chaise entstand ursprünglich im Rahmen des vom Museum of Modern Art ausgeschriebenen Wettbewerbs Low-cost Furniture Design und wurde damals nur als Protyp hergestellt. Diesen Prototypen schenkten Charles und Ray Eames anschließend dem Museum.

Mit diesem Entwurf schuf Charles Eames das erste Sitzmöbel aus Kunststoff. Erst 1991 nahm Vitra die Produktion in kleiner Serie wieder auf. La Chaise gilt als ein wichtiges Bindeglied für das moderne Design: Zu einem wegen der damals revolutionären Technik – später entwarfen Charles & Ray Eames eine ganze Serie an Kunststoffstühlen - zum anderen wegen der ungewöhnlichen organischen Form. Eine Inspiration für diese Form lieferte die Skulptur „Floating Figure” des Bildhauers Gaston Lachaise aus dem Jahr 1927.

Mit der Miniaturensammlung schuf das Vitra Design Museum eine Kollektion von Stuhlklassikern im Maßstab 1 zu 6. Diese Miniaturen dienen nicht nur als Dekorationsobjekte, auch für Lehrstätten und Universitäten sind sie als Anschauungsmaterial gut geeignet. Die Zusammenstellung der Miniaturen erfolgt dabei nach wissenschaftlichen Kriterien - auch wenn zahlreiche Designklassiker aus der Vitra Kollektion dabei sind. Dies liegt einfach daran, das Vitra mit Entwerfern wie Charles Eames, Verner Panton, Frank Gehry, Jean Prouvé oder George Nelson natürlich viele zeitlose Entwürfe im Programm hat.

Miniatur im Maßstab 1 zu 6, Fiberglas, Metall, lackiertes Holz, 14,2 x 13,7 x 25 cm

Lizensierter Produzent des Originals: Vitra (erhältlich bei Markanto)

Lieferung: ca. 3-4 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

La Chaise (Miniatur) von Charles und Ray Eames - Vitra Design Museum
Preis: € 254,00 *
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*