Bugholzstuhl

von Adolf Loos

Preis: ab € 810,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Wiener GTV Design

Die Einrichtung des Café Museum in Wien durch Adolf Loos 1899 gilt als Meilenstein des Designs. Denn hierbei verzichtete Adolf Loos erstmalig auf die damals noch übliche umfangreiche Ornamentik und setzte damit eine kleine Revolution in Gang. Auch die Möbel entwarf er für das Café - wie den berühmten Bugholzstuhl.

Adolf Loos gilt als einer der ersten modernen Architekten, die sich bewußt von der Ornamentik der damaligen Zeit durch gradlinige, schnörkellose Fassaden absetzten, wie das Haus am Michaelerplatz oder die Villa Steiner in Wien (mit Flachdach). Eine Architektur, die viele gestalterische Elemente des Bauhauses vorwegnahm und damals auf viel Kritik stieß. Ebenso wie seine Kollegen Oskar Kokoschka oder Arnold Schönberg verstand sich Loos als künstlerischer Einzelgänger.

Ausführungen: Buche, wahlweise dunkelbraun gebeizt oder schwarz lackiert, Sitz geformtes Sperrholz (weitere Varianten z. B. mit Polsterung oder anderen Farben gerne auf Anfrage).

Maße: 43 x 53 cm, Höhe 88 cm, Sitzhöhe 47 cm

Lieferung: ca. 6 - 8 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Bugholzstuhl von Adolf Loos - Wiener GTV Design
Bugholzstuhl von Adolf Loos - Wiener GTV Design Bugholzstuhl von Adolf Loos - Wiener GTV Design Bugholzstuhl von Adolf Loos - Wiener GTV Design Bugholzstuhl von Adolf Loos - Wiener GTV Design
Farbe: 

Aktuelle Auswahl:
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*