Postsparkasse-Hocker

von Otto Wagner

Preis: ab € 570,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Wiener GTV Design

Die Originale des berühmten, kubischen Hockers von Otto Wagner aus der Wiener Postsparkasse werden heute für ein kleines Vermögen gehandelt – sie liegen bei Designauktionen meist zwischen 10.000 - 15.000 EURO. Heute werden diese Designklassiker von Wiener GTV Design produziert.

Otto Wagners Werk – mit seiner Abwendung von der Ornamentik des 19. Jahrhunderts – steht für den Aufbruch des 20. Jahrhunderts. Zu seinen Schülern zählten u. a. Josef Hoffmann und Joseph Maria Olbrich. Seine Architektur prägte das Erscheinungsbild der Stadt Wien zur Jahrhundertwende. Zu seinem Hauptwerk zählt das zwischen 1903 und 1912 entstandene Gebäude der Postsparkasse, welches als bahnbrechend für den Aufbruch in eine neue Zeit gilt. Otto Wagner entwarf aber nicht nur das Gebäude, sondern auch die Inneneinrichtung und Möblierung wie den Hocker.

Ausführung: Buche, wahlweise dunkelbraun gebeizt oder schwarz lackiert, Sitz aus Buchensperrholz mit Lochmuster (weitere Farben gerne auf Anfrage).

Maße: 42 x 42 cm, Höhe 48 cm

Lieferung: ca. 4-6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Verschiedene Ausführungen, auf Lager und sofort versandbereit.

Postsparkasse-Hocker von Otto Wagner - Wiener GTV Design
Postsparkasse-Hocker von Otto Wagner - Wiener GTV Design Postsparkasse-Hocker von Otto Wagner - Wiener GTV Design Postsparkasse-Hocker von Otto Wagner - Wiener GTV Design
Farbe: 

Aktuelle Auswahl:
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*