A 330S (Golden Bell)

A 330S (Golden Bell)

von Alvar Aalto

Preis: € 384,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Artek

Die berühmte Golden Bell Leuchte von Artek wurde von dem finnischen Architekten Alvar Aalto ursprünglich 1937 für das Savoy Restaurant entworfen. Die Inneneinrichtung des Restaurants auf Helsinkis Prachtstraße Esplanade wurde 1936/37 komplett von Aalto geplant und ist heute für Architekturliebhaber sehr empfehlenswert. Das Savoy gilt als eines der bestes Restaurants Finnland.

Der finnische Architekt Alvar Aalto gilt eigentlich als Pionier der Schichtholzverarbeitung. Beeinflusst vom deutschen Bauhaus experimentierte er seit 1927 mit diesem Werkstoff und schuf zusammen mit seiner Frau Aino Aalto zahlreiche Möbel, die moderne Formen mit natürlichen Materialien kombinierten. Weitere Aalto-Leuchten gerne auf Anfrage!

Ausführung: Stahl mit Messingauflage (die Originalvariante), Stahl verchromt oder farbig lackiert, empf. Leuchtmittel: max. 40 Watt oder 11 Watt Energiesparlampe, Fassung E27, Lieferung exklusive Leuchtmittel

Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen: A++ - E (Energieeffizienzklassen: von A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient))

Maße: Höhe 22 cm, Durchmesser 18 cm, Kabellänge 200 cm

Lieferung: ca. 1-2 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Kategorie: Aalto Lampen

Verschiedene Ausführungen, auf Lager und sofort versandbereit.

A 330S (Golden Bell) von Alvar Aalto - Artek
A 330S (Golden Bell) von Alvar Aalto - Artek A 330S (Golden Bell) von Alvar Aalto - Artek A 330S (Golden Bell) von Alvar Aalto - Artek A 330S (Golden Bell) von Alvar Aalto - Artek
Ausführung: 

Aktuelle Auswahl:
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*