J39 Stuhl

J39 Stuhl

von Børge Mogensen

Preis: ab € 478,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Fredericia

Der Stuhl J39 ist Børge Mogensens erfolgreichster Stuhl, inspiriert sowohl von seinem Lehrmeister Kaare Klint als auch den amerikanischen Shakermöbeln. Er entwarf diesen schlichten Flechtstuhl, als er in den 1940er Jahren Chef der Entwicklungsabteilung beim dänischen FDB Genossenschaftsverband war. Dieser Verband hatte sich das Ziel gesetzt, moderne Möbel zu erschwinglichen Preisen zu vertreiben. Der passende Esstisch zum Stuhl ist das Modell Tisch C18.

Der Däne Børge Mogensen konzipierte in den 1940er bis 1960er Jahren Qualitätsmöbel, welche oft von traditionellen Möbeln oder auch Shaker-Möbeln beeinflusst waren. Die Auswahl ist dabei beträchtlich, viele seiner Entwürfe wurden von Fredericia in Dänemark produziert. Børge Mogensen war produktiv wie nur wenige Entwerfer. Ideen kamen ihm zu allen Tages- und Nachtzeiten und wurden auf Streichholzschachteln, Servietten oder halb zerknüllten Umschlägen festgehalten.

Ausführung: Buche oder Eiche geseift (geölt auch möglich, farbige Varianten gerne auch auf Anfrage), Sitz Geflecht natur oder schwarz, Maße: 48 x 44 cm, Höhe 77 cm, Sitzhöhe 46 cm

Lieferung: Eiche geseift ca. 2-3 Wochen, andere Varianten 4-6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

J39 Stuhl von Børge Mogensen - Fredericia
Ausführung: 
Farbe: 

Aktuelle Auswahl:
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*