Splay-Leg Table

Splay-Leg Table

von George Nakashima

Preis: € 3.090,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Knoll International

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg entwarf George Nakashima eine umfangreiche Möbelkollektion für Knoll – darunter 1948 den Couchtisch N10 (oder Splay-Leg Table). Bei diesen frühen Entwürfen ließ sich Nakashima durch seine japanische Einflüsse inspirieren, was man dem Tisch ansieht.

George Nakashima bezeichnete sich selbst als Woodworker, seine große Leidenschaft war der Werkstoff Holz. Die Möbelentwürfe, welche er meist in seiner eigenen Werkstatt herstellte, werden heute in Auktionshäusern weltweit zu astronomischen Preisen gehandelt. Obwohl in Seattle geboren, wurde Nakashima wegen seiner japanischen Herkunft während des Zweiten Weltkrieges in den USA interniert; erst durch den Einfluss von Freunden gelang es ihm das Lager zu verlassen. Nach den Entwürfen für Knoll in den 1940er Jahren schuf Nakashima für den amerikanischen Hersteller Widdikomb eine Kollektion, anschließend produzierte er nur noch Möbel in seinem Atelier. Heute wird sein Werk von seiner Tochter Mira Nakashima fortgesetzt.

Ausführung: amerikanischer Nussbaum und Hickory, mit Knoll Logo and Nakashima Signatur auf der Unterseite.

Maße: 94 x 87 cm, Höhe 44,5 cm

Lieferung: ca. 3 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Splay-Leg Table von George Nakashima - Knoll International
Splay-Leg Table von George Nakashima - Knoll International Splay-Leg Table von George Nakashima - Knoll International
Preis: € 3.090,00 *
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*