Trapèze Dining Table

Trapèze Dining Table

von Jean Prouve

Preis: € 4.390,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Vitra

Den ungewöhnlichen Stahlblechtisch Trapèze entwarf der Franzose Jean Prouvé ursprünglich für die Cité Universitaire Antony in den frühen 1950er Jahren. Der Name verweist auf die markanten, aus Stahlblech geformten Tischbeine. Neben der hier angebotenen Variante mit 223 cm Länge ist der Stahlblechtisch optional auch in 332 cm Länge erhältlich (gerne auf Anfrage)

Die Möbelentwürfe von Jean Prouvé entstanden in der Zeit von 1924 bis 1956 und waren in ihrer Funktionalität am Bedarf der Zeit ausgerichtet – einfach, langlebig und preiswert. Gefertigt wurden sie damals in Kleinauflagen in seiner eigenen Werkstatt (Atelier Jean Prouvé), der Vertrieb erfolgte über die Pariser Galerie Steph Simon. Im Gegensatz zu den Bauhaus-Designern, die viel mit Stahlrohr experimentieren, arbeitete Prouvé mit umgeformten Stahlblech. Seine aus der Automobil- und Flugzeugindustrie gewonnenen Fertigungskenntnisse prägten dabei formale Details ebenso wie die Gesamterscheinung.

Ausführung: Gestell Stahlblech, schwarz pulverbeschichtet, Tischpllatte Hartbelag (HPL) schwarz beschichtet

Maße: 223 x 72 cm, Höhe 72,5 cm

Lieferung: ca. 4 - 6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Trapèze Dining Table von Jean Prouve - Vitra
Trapèze Dining Table von Jean Prouve - Vitra Trapèze Dining Table von Jean Prouve - Vitra Trapèze Dining Table von Jean Prouve - Vitra
Preis: € 4.390,00 *
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*