AS1C Tischleuchte

AS1C Tischleuchte

von Franco Albini und Franca Helg

Preis: ab € 1.145,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Nemo

Die sehr ausladene Tischlampe AS1C von Albini (hergestellt heute von Nemo) entstand 1969 in Kooperation mit Franca Helg. Diese Leuchten beinhalten Elemente des Art Deco verbunden mit der Sachlichkeit der 1960er Jahre und wurde in zahlreichen Versionen hergestellt.

Bereits 1930 gründete der Italiener Albini ein eigenes Architekturbüro. Neben seinen architektonischen Werken schuf er auch zahlreiche elegante, minimalistische Möbel und Leuchten. Im Laufe der Zeit wurde sein Werk leider immer mehr vernachlässigt, nur Knoll International produzierte seinen Schreibtisch-Entwurf ohne Unterbrechung. Geändert hat sich dies mit der Maestro Kollektion von Cassina, wo Albini neben Le Corbusier, Charlotte Perriand, Gerrit Rietveld oder Charles Macintosh als erster italienischer Entwerfer aufgenommen wurde.

Ausführung: Schirm aus Glas, Gestell Stahl, wahlweise verchromt oder schwarz verchromt, 50 x 64 cm, empf. Leuchtmittel 150 Watt Halogen, Fassung E27, Lieferung ohne Leuchtmittel

Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen: A++ - E auf einer Skala von A (sehr effizient) bis E (weniger effizient).

Lieferung: ca. 2-4 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

AS1C Tischleuchte von Franco Albini und Franca Helg - Nemo
AS1C Tischleuchte von Franco Albini und Franca Helg - Nemo AS1C Tischleuchte von Franco Albini und Franca Helg - Nemo
Ausführung: 

Aktuelle Auswahl:
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*