Steltman Stuhl

von Gerrit Rietveld

Preis: ab € 1.755,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Spectrum

Den Steltman Stuhl entwarf Gerrit Rietveld im Jahr 1963 für das Juwelier-Geschäft Steltman in Den Haag. Der Stuhl war spiegelbildlich angefertigt und ursprünglich mit weißem Leder gepolstert. Die assymetrische Form ist ein typisches Merkmal für die Entwürfe Rietvelds, der Steltman Chair gilt als sein wichtigstes Spätwerk. Erhältlich ist der Designklassiker wahlweise gepolstert (auf Anfrage) oder in folgenden Versionen:

> Steltman Chair: Eiche massiv natur, matt lackiert
> Steltman Chair: Eiche massiv, schwarz gebeizt und matt lackiert
> Steltman Chair: Eiche massiv, weiß gekalkt

Gerrit Rietveld wurde 1888 in den Niederlanden geboren. Zunächst erlernte er den Beruf des Möbeltischlers in der Werkstatt seines Vaters. Anschließend belegte er Kurse im Architekturzeichnen und eröffnete 1911 seine eigene Möbeltischlerei und 1919 ließ er sich als selbstständiger Architekt in Utrecht nieder. In dieser Zeit machte er die Bekanntschaft mit der Künstlergruppe De Stijl, der er sich 1919 anschloss. Bekannt wurde Gerrit Rietveld mit seinem rot-blauen Stuhl und mit dem Rietveld-Schröder-Haus in Utrecht.

Ausführung: massive Eiche, Armlehnstuhl wahlweise mit Armlehne links oder rechts

Maße: 50 x 45 cm, Höhe 70 cm

Die erste Abbildung zeigt den Steltman Stuhl mit Armlehne rechts.

Lieferung: ca. 3-4 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Steltman Stuhl von Gerrit Rietveld - Spectrum
Steltman Stuhl von Gerrit Rietveld - Spectrum Steltman Stuhl von Gerrit Rietveld - Spectrum
Ausführung: 
Farbe: 

Aktuelle Auswahl:
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*