Primate Kniesitzer

Primate Kniesitzer

von Achille und Pier Castiglioni

Preis: € 2.060,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Zanotta

Der Kniesitzer Primate der Brüder Castiglioni von 1970 ist ein typisches Beispiel für den damaligen Trend, neue Sitzformen zu finden, was bei dem Entwurf definitiv gelungen ist.

Die beiden Brüder Castiglioni gelten als eine der treibenden Kräfte des italienischen Designs. Achille und Pier Giacomo Castiglioni entwarfen nicht nur Möbel – ihr erfolgreichstes (und unbekanntestes Produkt) war eine Steckdose. Pier Castiglioni starb bereits 1968, Achille Castiglioni setzte seine Tätigkeit als Designer für Firmen wie Alessi, Flos, Olivetti oder Zanotta bis ins Jahr 2002 fort. Bei vielen ihrer Entwürfe ließen sich die beiden Brüder auch von Alltagsgegenständen inspirieren und schufen sogenannte Ready Mades in der Tradition von Marcel Duchamp.

Ausführung: Gestell aus festen Polyurethan, Basis aus schwarzen Polysterol, Bezug mit Stoff Ecofire (71 % PVC, 27 % Baumwolle, 2 % Polyurethan, fühlt sich wie Kunstleder an) in diversen Farben (Farbmuster senden wir gerne zu).

Maße: 80 x 50 cm, Höhe 47 cm

Lieferung: ca. 4 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Primate Kniesitzer von Achille und Pier Castiglioni - Zanotta
Preis: € 2.060,00 *
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*