horgenglarus, Schweiz

1880 nahe Zürich gegründet, ist horgenglarus die älteste Stuhl- und Tischmanufaktur der Schweiz und steht für hochwertige Verarbeitung in Puncto Qualität und Formgebung. Die charakteristische Verbindung von Form und Funktion steht nach wie vor im Mittelpunkt und bringt Produkte hervor, die sich durch ihre Klarheit und ihre eigenständigen Formen auszeichnen. So zeigte beispielsweise Le Corbusier schon 1925 in seinem Pavillon der Exposition internationale des Arts décoratifs in Paris Stühle von horgenglarus als repräsentative Beispiele für eine zeitgemässe und zukunftsgerichtete Auffassung von Wohnkultur.

www.horgenglarus.ch


Einpunktstuhl  von Hans Bellmann


Horgenglarus
Einpunktstuhl


von Hans Bellmann


€ 525,00


Ess.Tee.Tisch  von Jürg Bally


Horgenglarus
Ess.Tee.Tisch


von Jürg Bally


€ 4.185,00


Péclard-Hocker  von Michel Péclard


Horgenglarus
Péclard-Hocker


von Michel Péclard


ab € 459,00


Stuhl 380 Classic  Werksentwurf von horgenglarus


Horgenglarus
Stuhl 380 Classic


Werksentwurf von horgenglarus


€ 520,00


Stuhl Haefeli 1-790  von Max Ernst Haefeli


Horgenglarus
Stuhl Haefeli 1-790


von Max Ernst Haefeli


€ 756,00


Stuhl Moser 250  von Werner Max Moser


Horgenglarus
Stuhl Moser 250


von Werner Max Moser


€ 615,00


Stuhl Moser 370 Select  von Werner Max Moser


Horgenglarus
Stuhl Moser 370 Select


von Werner Max Moser


€ 653,00