e15 Ferdiand Kramer Kollektion

2012 legte e15 zusammen mit Frau Prof. Lore Kramer eine erste Reedition von Möbelklassikern auf. Diese Kollektion beinhaltet das Werk des Frankfurter Architekten und Entwerfers Ferdiand Kramer, der seit den 1920er Jahren verschiedenste Typenmöbel entwickelte. Dabei war Ferdiand Kramer vor allem auch die soziale Komponente wichtig - viele der Entwürfe wurden damals von gemeinnützgen Firmen hergestellt.

Eine der ersten Präsentationen der Kramer Kollektion fand übrigens im Markanto Showroom statt, als Gäste durften wir u.a. Prof. Lore Kramer und Philipp Maizner begrüssen.