Man Ray Schachspiel

von Man Ray

Preis: ab € 329,00 * (inkl. gesetzl. MwSt, inkl. )

Hersteller: Klein & More

Zwischen 1916 und 1920 entwarf der Künstler Man Ray, einer der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts, dieses Schachspiel.

Beim Entwurf der Schachfiguren verzichtete Man Ray auf traditionelle und bildliche Formen der Identifikation. Stattdessen benutzte er die ideale Formen: Kubus, Kugel, Pyramide und Kegel mit ikonischen Bezügen. So ist die Pyramide das ägyptische Symbol von königlicher Herrschaft und die Kegel die Form der mittelalterlichen Kopfbedeckung einer Königin. 

Man Ray war Dadaist und konnte er es nicht unterlassen, zumindest eine unharmonische, aber dennoch elegante Figur dazu zunehmen. Die Form des Springers ist die Schnecke einer Violine aus Man Rays Studio. Geometrisch betrachtet, stellt der Springer in Form einer Schnecke die Fibonacci Sequenz dar, welche das spirale Wachstum in natürlichen Formen beschreibt.

Ausführung Spielfiguren: 32 Figuren aus Buchenholz, Höhe ca. 4-6 cm

Ausführung Schachbrett: Buchenholz, 42,5 x 42,5 cm

Achtung Sicherheitshinweis: nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile (Altersempfehlung des Herstellers: für Kinder ab 6 Jahren geeignet). Made in Germany unter der Lizenz des Man Ray Trust, 2012

Lieferung: ca. 1 Woche frei Haus innerhalb Deutschlands

Man Ray Schachspiel von Man Ray - Klein & More
Man Ray Schachspiel von Man Ray - Klein & More Man Ray Schachspiel von Man Ray - Klein & More Man Ray Schachspiel von Man Ray - Klein & More
Ausführung: 

Aktuelle Auswahl:
Anzahl:  

Hinweise zu unseren Lieferzeiten*


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: