Carta Kollektion von Shigeru Ban

Shigeru-Ban-_Carta_Collection_Ende der 1980er Jahre begann der japanische Architekt und Pritzker-Preisträger Shigeru Ban mit der Planung seines Paper House, das 1995 realisiert wurde. Das Haus am Yamanaka See in Yamanashi, Japan, besteht aus 110 Kartonröhren, die je 270 cm hoch sind. Inspiriert von dem dort eingesetzten Baumaterial Karton, entwarf Shigeru Ban für das Haus auch eine Möbelserie – die Carta-Kollektion, die nun wieder von wb form produziert wird. Weiterlesen

Vom 1. bis 4. September 2016: Markanto Late Summer Sale

GartenmitBertoia2Seit dem 15. August finden Sie uns in unserem neuen Domizil – dem Haus Melchior. Das historische Gebäude war früher eine Manufaktur für künstlerische Bleiglasfenster (im Hintergrund der Abbildung ist noch ein altes Fenster zu erkennen).

Wegen unserem Umzug hat sich unser diesjähriger Summer-Sale etwas verschoben. Dafür gibt es jetzt, passend zu unseren neuen Hausnummern, 11 bis 13% Rabatt* vom 1. bis 4. September 2016:

11% Rabatt* auf nicht lagernde Waren
oder
13% Rabatt* auf lagernde Waren (mit sofort lieferbar gekenzeichnet)

Bitte beachten Sie, dass es unser Shop-System technisch nicht ermöglicht, den Rabatt direkt auszuweisen. Sie erhalten daher nach Ihrer Bestellung von uns eine extra Auftragsbestätigung mit der richtigen Rabattierung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

*Der Rabatt gilt nicht für folgende Hersteller, Designer oder Produkte: Editions Serge Mouille, Embru, Eternit AG, Christiane Bernstiel, Pierre Chapo sowie für Bücher und bereits reduzierte Produkte.

Roro von Sebastian Herkner

roro2016 entwarf Sebastian Herkner für Rosenthal das süße Sparschein Roro. Der Name ist dabei eine Hommage an Philip Rosenthal (und an sein Hausschwein Roro).

Hintergrund ist dabei diese Anekdote: Philip Rosenthal liebte Wetten. Und eine Wette gewann er gegen den Bauhaus-Gründer Walter Gropius, der in den 1960er Jahren eng mit Rosenthal zusammen arbeitete (Gropius plante damals das Rosenthal Fabrikgebäude in Selb und entwarf das berühmte TAC Teeservice). Inhalt der Wette war die Farbe des Dekors nach dem Brand. Der Wettgewinn war der Entwurf eines Schweinestalls für Philip Rosenthals Hausschwein Roro – was aber leider nie umgesetzt wurde. Nur die damalige Entwurfszeichnung von Gropius ist heute noch vorhanden.R_SkizzeSchweinestall3_A4-300dpi

Zeichnung des Schweinestalls von Walter Gropuis für das Rosenthal Hausschwein Roro

Eine Hommage an Poul Kjaerholm

Fritz_Hansen_Poul_Kjærholm_PK22__Anniversary_2Heute erhielten wir unsere erste Lieferung an das Haus Melchior: zum 60. Jubiläum der ersten Kollektion von Poul Kjaerholm hat die Möbelmanufaktur Fritz Hansen ein exklusives Jubiläumsset aufgelegt. Das Set der Anniversary Edition besteht zum einen aus dem eleganten Loungesessel PK22 und zum anderen aus dem passenden Couchtisch PK61. Weiterlesen

Unser neues Domizil: Haus Melchior

IMG_4371Nun ist es (fast) geschafft. Wir sind in unserem neuen Domizil – dem Haus Melchior. Der Name leitet sich von der historischen Manufaktur für Bleiglasfenster ab, das Symbol für die Heiligen Drei Könige finden sich daher auch auf unserem Werbeschild…

Weiterlesen

Am 12. August ziehen wir um!

domizilNun ist es fast soweit. Am 12. August 2016 ist der Umzug in unser neues Domizil Markanto, An der Linde 11-13, 50668 Köln. Bitte beachten Sie, dass an diesem Tag unser Büro geschlossen ist. Ab dem 15. August stehen wir gerne wieder zur Verfügung.

Das Markanto Depot hat am Samstag, den 13. August, ganz normal von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie auch, dass wir an dem Freitag voraussichtlich nicht telefonisch erreichbar sind. Sie können uns aber gerne eine E-Mail senden….

Wir ziehen um – ein erster Blick in unser Lager

Lager-blogFast fertig eingerichtet ist mittlerweile unser neues Lager. Auf ca. 250 qm finden sich dort nun unsere sofort lieferbaren Objekte. Zusätzlich finden Designinteressierte im Markanto Depot in der Kölner Südstadt weiterhin eine weitere, umfangreiche Auswahl auf ca. 300 qm zum Anfassen…

Der Unterschied? Im Markanto Depot in der Mainzer Straße 26, 50678 Köln, sind die Klassiker schön präsentiert und können gerne begutachtet werden, in unserer neuen Verwaltung An der Linde 11-13, 50668 Köln,  befinden sich die Objekte wie hier die Eames Lounge Chairs oder die Eames Plastic Chairs in ihrer Originalverpackung.

Wir ziehen um – die Heilige Markanto

heiligemarkantoIm Hausflur unseres neuen Domizils entdeckten wir gerade die Heilige Markanto – Schutzgöttin der Online-Shops gegen Transportschäden, Betrugsbestellungen, Abmahnanwälte, zweifelhafte SEO-Spezialisten, unzuverlässige Lieferanten, GLS-Fahrer, EU-Behördenwahn wie Leuchtmittel- und Energieeffizienzverordnung und vieles mehr…