Alexander Girard Poster vom Vitra Design Museum

Alexander-Girard-posterIm Rahmen der Ausstellung „Alexander Girard. A Designer’s Universe“, die bis Januar 2017 im Vitra Design Museum gezeigt wurde und die sich nun auf Tournée durch die USA und nach Südkorea befindet, wurden mehrere Plakate mit Motiven aus der Feder Girards aufgelegt. Die Plakate werben mit den Motiven „Old Sun“, „Girls“, „Four Leaf Clover“ und „Palace“ für die Ausstellung und waren bisher ausschließlich auf dem Vitra Campus erhältlich. Markanto ist es gelungen, sich einige letzte Exemplare dieser gefragten Sammlerstücke zu sichern. Weiterlesen

Markanto Depot am 22. April geöffnet

Markanto-DepotIn eigener Sache: Bedingt durch den AFD-Parteitag und den zahlreichen Gegendemostrationen mit ca. 50.000 Teilnehmern kommt es am Samstag zu großflächigen Teilsperrungen der Kölner Innenstadt. Das Markanto Depot hat trotzdem bis 16.00 Uhr geöffnet, eine Zufahrt ist an dem Tag wohl nur aus dem Kölner Süden möglich. Also erst demonstrieren gehen, anschließend bei uns im Markanto Depot antifaschistische Architektenstühle entdecken!

Neue Vitra Sondereditionen?

Salone-del-Mobile-2017_1769814_masterAuf dieser Abbildung vom diesjährigen Vitra Messestand in Mailand finden sich zwei geplante Sondereditionen. Der Noguchi Dining Table erscheint in einer komplett schwarzen Version, die auf 200 Exemplare limitiert ist. Geplant ist zusätzlich eine kleine Edition des LCM (Lounge Chair Metal) von Charles und Ray Eames in Nussbaum (und dazu passend mit einem schwarzen Gestell): Weitere Infos zu Preisen und Verfügbarkeit gerne auf Anfrage: info @ markanto.de oder Tel. 0221 9723920.

Alles andere als eine Standardlösung

Prouve-standard-chair-vitraJean Prouvés Klassiker, der Standard Chair, kehrt nun wieder in die reguläre Vitra-Kollektion in der gepolsterten Variante „SR“ zurück. Bei Markanto ist der gepolsterten Klassiker im industriellen Look ab sofort erhältlich (Lieferung dann ab ca. August 2017). Weiterlesen

Leggera von Gio Ponti – ein Klassiker kehrt zurück

Leggera-ponti-cassinaNeu bei Markanto ist die Wiederauflage eines Klassikers aus dem Hause Cassina. Der Stuhl Leggera wurde 1951 von Gio Ponti entworfen und markiert den Beginn einer Zusammenarbeit zwischen Gio Ponti und Cesare Cassina an deren Ende eine Ikone des Möbeldesigns steht: das Modell Superleggera. Weiterlesen