Gio Ponti Austellung in Köln

dssdfsGestern begann die Kölner Möbelmesse IMM und damit auch die Passagen. Erstes Highlight war die Gio Ponti Ausstellung im italienischen Kulturinstitut. Zu Gast war Gio Pontis Urenkelin Caterina Licitra Ponti – hier beim Interview mit WDR 5-Redakteurin Claudia Cosmo im Markanto Depot.

Caterina Licitra Ponti präsentierte bei uns erstmalig in Deutschland die von ihr entworfene Vasenedition Tribute to Gio Ponti.

 

 

Jubiläum in Blau, Rot und Gelb: 100 Jahre De Stijl

shroeder_1_gallery02Im Jahr 1917 schloss sich im niederländischen Leiden eine Gruppe von bildenden Künstlern, Designern und Architekten zur Bewegung De Stijl zusammen. Dabei standen sie unter dem Eindruck des in weiten Teilen Europas noch tobenden Ersten Weltkriegs, an dem die Niederlande jedoch nicht beteiligt waren. Sie wandten sich ab von traditionellen Darstellungsformen und hin zu einer abstrakten Bildsprache, die auf wenigen einfachen Elementen beruht. Damit zählt De Stijl zu einer der frühesten Strömungen der Moderne. Weiterlesen

Fairness im Handel

Markanto-startAbmahnungen machen Betreibern von Onlineshops das Leben schwer. Sie kosten Zeit, Geld und Nerven und sind ohne juristische Hilfe kaum zu vermeiden. Ein kleiner Patzer kann enorme Auswirkungen haben. Auch die Kunden profitieren vom grassierenden Abmahnwahn nicht, denn die meisten Abmahnungen betreffen Formalien und Kleinigkeiten, die für den Kunden bedeutungslos sind. Jetzt will eine Initiative der IT-Recht Kanzlei München der Abmahnwelle ein Ende setzen. Markanto ist dieser Initiative nun beigetreten.
Weiterlesen

Everything is a Remix: Der APC von Jasper Morrison

Vitra-at-Salone-del-Mobile-2016_1337390_masterNeu von Vitra ist der APC von Jasper Morrison, die Abkürzung steht für All Plastic Chair; der Stuhl besteht vollständig aus durchgefärbtem Polypropylen. Auf den ersten Blick erinnert er ein wenig an taditionelle skandinavische Holzstühle und an den Frankfurter Küchenstuhl. Aber der APC bietet  zwei technische Besonderheiten… Weiterlesen

Unsere Isamu Noguchi Ausstellung

TagestippDas Jahr fängt gut an: mit unserer Ausstellung über das Werk von Isamu Noguchi zu den Passagen 2017 sind wir am 18. Januar Tagestipp der Kölner Stadtrevue. Vielen Dank!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an dem Tag, unser Passagen-Cocktail beginnt um 19.00 Uhr, passend zur Ausstellung gibt es Sushi…. Die Eröffnungsrede hält der Isamu Noguchi Experte und Autor Hans Irrek aus Düsseldorf.

 

Ein Vorreiter der Postmoderne: Digamma von Ignazio Gardella

01_sillon_digamma_CarmeMasiaNeu bei Markanto ist der ungewöhnliche Sessel Digamma des italienischen Architekten Ignazio Gardella. Der Sessel wurde anfangs von Acuzena hergestellt. Diese Firma, die Gardella 1947 gemeinsam mit Luigi Caccia Dominioni gegründet hatte, zählt zu den ersten Herstellern, die sich auf hochqualitatives Autorendesign konzentrierten. Später übernahm Gavina die Herstellung des Sessels; seit 2005 wird das Modell mit den ungewöhnlichen Entenfüßen von Santa & Cole gefertigt. Weiterlesen

Ein bescheidener Klassiker: Der Hassenpflug Stuhl

hassenpflug-stuhl-1255-embruBescheiden und zurückhaltend ist sicherlich der Stuhl 1255 von Gustav Hassenpflug. Das Modell ist jedoch auch für die Designgeschichte bedeutsam, denn als erster vierbeiniger Stuhl in Stahrohrkonstruktion begründete es laut Embru eine ganze Gattung… Weiterlesen

Oh Tannenbaum!

Xmas2016Noch einmal schlafen, dann ist es soweit…

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest, Gesundheit und Erfolg für das kommende Jahr!

Ihr Markanto Team

PS: Bitte beachten Sie, dass unser Büro zwischen den Feiertagen nur eingeschränkt geöffnet. hat. Das Markanto Depot in der Kölner Südstadt ist am Heiligabend und an Silvester geschlossen. See you in 2017.