Markanto Ausstellung: Isamu Noguchi – Pendler zwischen den Welten

Noguchi-Coffee-Table-schwarzDer amerikanisch-japanische Bildhauer und Designer Isamu Noguchi prägte mit seiner Formensprache das Möbeldesign Mitte des 20. Jahrhunderts. Besonders der von ihm entworfene organische Coffee Table (Abbildung oben) entwickelte sich zu einer Ikone des Mid-Century Modern und gilt als Vorläufer der Nierentische. Im Laufe seines Lebens schuf der interdisziplinäre Künstler viele weitere Arbeiten wie Skulpturen, Keramiken, Kunst im öffentlichen Raum, Möbel, Lichtobjekte, Architektur und Bühnenbilder.

Zusammen mit Vitra zeigen wir zu den Kölner Passagen 2017 einen Überblick über sein Werk.

Ort: Markanto Depot, Mainzer Straße 26, 50678 Köln
Datum: 16. bis 22. Januar 2017
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14.00 bis 19.00 Uhr, Sa und So 11.00 bis 19.00 Uhr

Vernissage: 18.01.2017 ab 19.00 Uhr (Passagen Cocktail)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausführliche Informationen über Isamu Noguchi finden Sie hier: Weiterlesen

Ball Clock Cherry von George Nelson

Ball-clock-george-neslon-vitraSeit 1999 ist die Ball Clock von George Nelson Bestandteil unseres Logos. Dazu beschafften wir uns damals eine alte Wanduhr aus der früheren Produktion von Howard Miller aus den 1950er Jahren und ließen sie fotografieren. Dies war damals die Variante mit dem Messinggehäuse und den Kugeln in Kirschbaum – nun von Vitra frisch aufgelegt.

Die Variante mit dem Messinggehäuse war in den 1950er und 1960er Jahren die am meisten verbreitete Version der George Nelson Wanduhren. Der eigentliche Entwurf aus dem Jahr 1949 wird dabei heute dem George Nelson Mitarbeiter Irving Harper zugeschrieben.

Eames Lounge Chair in Twill-Stoff

eames-Lounge-Chair-Twill-vitra_masterGerade hat Vitra den Eames Lounge Chair in einer Jubiläumsedition mit einem schwarzen Stoff aufgelegt. Denn seit 1956 wird der berühmte Designklassiker nun ohne Unterbrechnung produziert – in den USA von Herman Miller, in Europa von Vitra. Diese Edition wird durch ein entsprechendes Label gekennzeichnet und ist mit einem Zertifikat 60 years in production versehen. Weiterlesen

Saarinen Table mit schwarzem Laminat

Saarinen-black-laminateNeu von Knoll International ist der Saarinen-Tisch mit einer schwarzen Laminatplatte. Das schwarze Laminat ist nur geringfügig teurer als das weiße Laminat und ab sofort erhältlich.

Selbstverständlich ist der Saarinen-Tisch weiterhin auch mit zahlreichen anderen Materialien erhältlich: Holzfurniere Maormor, lackierte Tischplatten und Arylstein. Zusätzlich startet Knoll dieses Jahr wieder eine Promotion, wo die Tulip Chairs in ausgewählten Farben viel günstiger sind. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Tischdecken von Vitra!

Tablecloth-Geometric-black_1195213_masterVitra produziert jetzt Tischdecken! Was auf den ersten Blick ein wenig verwundert, ist aber sehr schnell nachvollziehbar. Denn das Design stammt von Alexander Girard aus den 1960er Jahren, die Tischdecken wurden nun als Reedition neu aufgelegt.

Dies wird sicherlich manch anderen Hersteller sehr inspirieren – wir erwarten bald eine Invasion an Tischdecken-Designs:-)

Weiterlesen

Wire Chair Checker: Eames meets Girard

Wire-Chair-DKR_blogWie bereits im Blog berichtet, hat Vitra gerade die Sitzhöhen der Eames Wire Chairs aktualisiert. Alle neuen Drahtgitterstühle werden nun in 43 cm Sitzhöhe ausgeliefert (bzw. gefühlte Sitzhöhe 45 cm). Zusätzlich hat Vitra noch eine ganz besondere Variante des Wire Chairs editiert – den Wire Chair Checker. Weiterlesen

Saratoga Sofa von Massimo Vignelli

Centro_Studi_Poltronova_catalogo_2016-53Neu von Poltronova ist das Sofa Saratoga – entworfen in den 1960er Jahren von dem Architektur- und Designbüro Vignelli Associates. Dahinter steckt der Architekt und Grafiker Massimo Vignelli, der vor allem durch seine grafischen Arbeiten in den 1960er und 70er Jahren bekannt wurde und in zahlreichen Museen weltweit vertreten ist.