Alexander Girard Poster vom Vitra Design Museum

Alexander-Girard-posterIm Rahmen der Ausstellung „Alexander Girard. A Designer’s Universe“, die bis Januar 2017 im Vitra Design Museum gezeigt wurde und die sich nun auf Tournée durch die USA und nach Südkorea befindet, wurden mehrere Plakate mit Motiven aus der Feder Girards aufgelegt. Die Plakate werben mit den Motiven „Old Sun“, „Girls“, „Four Leaf Clover“ und „Palace“ für die Ausstellung und waren bisher ausschließlich auf dem Vitra Campus erhältlich. Markanto ist es gelungen, sich einige letzte Exemplare dieser gefragten Sammlerstücke zu sichern. Weiterlesen

Die neuen Eames Mobiles von Vitra

Plywood-Mobile-Model-A_1616961_masterMit den beiden Plywood Mobiles Modell A und Modell B erweitert Vitra dieses Jahr das Portfolio der Eames Klassiker. Die Flugzeugsperrholz-Mobiles bestehen jeweils aus zwei abstrakten, organischen Sperrholzteilen, die sich spielerisch in- und umeinander drehen. Weiterlesen

Occasional Table LTR von Charles und Ray Eames in Massivholz

Occasional-Table-LTR-Group_1605993_masterZur Kölner Möbelmesse zeigte Vitra die beliebten LTR Occasional Tables LTR in einer Massivholzaviante. Erhältlich sind dabei die Versionen Eiche natur, Eiche dunkel oder amerikanischer Nussbaum. Wie bei allen LTR-Tischen ist dabei die Kante in einem Winkel von 20 Grad geschnitten. Lieferbar ab Frühjahr 2017.

Markanto Ausstellung: Isamu Noguchi – Pendler zwischen den Welten

Noguchi-Coffee-Table-schwarzDer amerikanisch-japanische Bildhauer und Designer Isamu Noguchi prägte mit seiner Formensprache das Möbeldesign Mitte des 20. Jahrhunderts. Besonders der von ihm entworfene organische Coffee Table (Abbildung oben) entwickelte sich zu einer Ikone des Mid-Century Modern und gilt als Vorläufer der Nierentische. Im Laufe seines Lebens schuf der interdisziplinäre Künstler viele weitere Arbeiten wie Skulpturen, Keramiken, Kunst im öffentlichen Raum, Möbel, Lichtobjekte, Architektur und Bühnenbilder.

Zusammen mit Vitra zeigen wir zu den Kölner Passagen 2017 einen Überblick über sein Werk.

Ort: Markanto Depot, Mainzer Straße 26, 50678 Köln
Datum: 16. bis 22. Januar 2017
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14.00 bis 19.00 Uhr, Sa und So 11.00 bis 19.00 Uhr

Vernissage: 18.01.2017 ab 19.00 Uhr (Passagen Cocktail)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausführliche Informationen über Isamu Noguchi finden Sie hier: Weiterlesen