Zu Tisch mit Vitra: 3 + 1 Aktion

Dining-Table,-Wire-Chair-DKR_267426_masterVitra hat die große Auswahl von Esszimmerstühlen und Esstischen erweitert: Zum Beispiel gibt es den Wire Chair mit Pulverbeschichtung – für den Einsatz im Garten und auf der Terrasse. Und die Sitzpolster sind in zahlreichen Farbvarianten aus Stoff oder Leder erhältlich.

Entscheiden Sie bis zum 31. Oktober 2017 zum Kauf von drei dieser Designklassiker und erhalten Sie den vierten Stuhl geschenkt.* Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Büro: Markanto Designklassiker UG, An der Linde 11-13, 50668 Köln
Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr
Tel.: +49 (0) 221 9723920, E-Mail: info@markanto.de

Showroom: Markanto Depot, Mainzer Straße 26, 50678 Köln
Samstag von 11.00 bis 16.00 Uhr

*Die Aktion gilt für die vier Vitra Stuhlmodelle HAL Wood, Organic Chair Conference,
Softshell Armchair und natürlich für den Wire Chair in allen Varianten.

Wir gratulieren Florence Knoll zum 100jährigen Geburtstag

Florence_Knoll_100yearsAm 24. Mai 2017 wird Florence Knoll, die Grande dame des amerikanischen Designs, 100 Jahre alt. Sie prägte als Leiterin der Planning Unit bei Knoll das Mid Century Design und die gesamte Innenarchitektur wie kaum eine Zweite. Ihre Innovationen, etwa bezüglich der Einrichtung von Büroräumen wirken bis heute nach. Auch das Autorendesign geht u.a. auf Florence Knoll zurück und ihre Entwürfe erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit.

Zur Feier des Geburtstages erhalten Sie bis zum 25. Mai 2017 15% Rabatt auf die Kollektion von Knoll International – wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Bitte beachten Sie, dass unser Shopsystem den Rabatt leider nicht direkt während Ihrer Bestellung anzeigen kann – Sie erhalten von uns daher eine zusätzliche Auftragsbestätigung mit dem Jubiläumsrabatt.

Ein ausführliches Portrait über Florence Knoll (die nach unseren Informationen heute in einem Altersruhesitz an der amerikanischen Westküste lebt) finden Sie hier…
Weiterlesen

Neue Vitra Sondereditionen?

Salone-del-Mobile-2017_1769814_masterAuf dieser Abbildung vom diesjährigen Vitra Messestand in Mailand finden sich zwei geplante Sondereditionen. Der Noguchi Dining Table erscheint in einer komplett schwarzen Version, die auf 200 Exemplare limitiert ist. Geplant ist zusätzlich eine kleine Edition des LCM (Lounge Chair Metal) von Charles und Ray Eames in Nussbaum (und dazu passend mit einem schwarzen Gestell): Weitere Infos zu Preisen und Verfügbarkeit gerne auf Anfrage: info @ markanto.de oder Tel. 0221 9723920.

Unsere Isamu Noguchi Ausstellung

TagestippDas Jahr fängt gut an: mit unserer Ausstellung über das Werk von Isamu Noguchi zu den Passagen 2017 sind wir am 18. Januar Tagestipp der Kölner Stadtrevue. Vielen Dank!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an dem Tag, unser Passagen-Cocktail beginnt um 19.00 Uhr, passend zur Ausstellung gibt es Sushi…. Die Eröffnungsrede hält der Isamu Noguchi Experte und Autor Hans Irrek aus Düsseldorf.

 

Markanto Ausstellung: Isamu Noguchi – Pendler zwischen den Welten

Noguchi-Coffee-Table-schwarzDer amerikanisch-japanische Bildhauer und Designer Isamu Noguchi prägte mit seiner Formensprache das Möbeldesign Mitte des 20. Jahrhunderts. Besonders der von ihm entworfene organische Coffee Table (Abbildung oben) entwickelte sich zu einer Ikone des Mid-Century Modern und gilt als Vorläufer der Nierentische. Im Laufe seines Lebens schuf der interdisziplinäre Künstler viele weitere Arbeiten wie Skulpturen, Keramiken, Kunst im öffentlichen Raum, Möbel, Lichtobjekte, Architektur und Bühnenbilder.

Zusammen mit Vitra zeigen wir zu den Kölner Passagen 2017 einen Überblick über sein Werk.

Ort: Markanto Depot, Mainzer Straße 26, 50678 Köln
Datum: 16. bis 22. Januar 2017
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14.00 bis 19.00 Uhr, Sa und So 11.00 bis 19.00 Uhr

Vernissage: 18.01.2017 ab 19.00 Uhr (Passagen Cocktail)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausführliche Informationen über Isamu Noguchi finden Sie hier: Weiterlesen

Unser neues Domizil: Haus Melchior

IMG_4371Nun ist es (fast) geschafft. Wir sind in unserem neuen Domizil – dem Haus Melchior. Der Name leitet sich von der historischen Manufaktur für Bleiglasfenster ab, das Symbol für die Heiligen Drei Könige finden sich daher auch auf unserem Werbeschild…

Weiterlesen

Knoll Weeks bei Markanto – Sparen Sie 10%!

Knoll-weeksWie kaum ein anderes Unternehmen prägte Knoll International das Mid Century Design des letzten Jahrhunderts. Hans und Florence Knoll setzten damals Maßstäbe in der Zusammenarbeit mit Architekten und Entwerfern wie Ludwig Mies van der Rohe, Marcel Breuer, Harry Bertoia, Eero Saarinen, Isamu Noguchi, George Nakashima, Charles Pollock, Richard Schultz, Jens Risom oder Alexander Girard. Über 20 verschiedene Möbel von Knoll finden sich heute alleine in der Sammlung des Museums of Modern Art in New York.

Erhalten Sie bis zum 19. April 2015 bei Markanto 10 % Rabatt
auf alle Möbel von Knoll International!

Bitte beachten Sie, dass unser Shop-System aus technischen Gründen den Rabatt nicht direkt in Abzug bringt, Sie erhalten von uns daher anschließend eine separate Auftragsbestätigung per E-Mail).

Weiterlesen

Unser Highlight der Kölner Möbelmesse: Press Room Chair von Rietveld

Press-room-chair-gerrit-rietveldUnsere schönste Entdeckung auf der Kölner Möbelmesse war der Press Room Chair von Gerrit Rietveld, der in der Designpost gezeigt wurde (und bald im Markanto Showroom). 1958 entwarf Gerrit Rietveld den drehbaren Sessel für den Pressebereich des UNESCO-Gebäudes in Paris. Da jedoch für die Einrichtung damals nur wenig Budget übrig war, konnte der Entwurf nicht realisiert werden. Erst 2015 wurde der drehbare Sessel von Rietveld Originals und Spectrum, basierend auf den alten Zeichnungen, erstmalig realisiert. Weiterlesen