A338 Bilberry

von Alvar Aalto Artek
€ 384,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfrage senden
3% Skonto bei Vorkasse: € 372,48

Artek A338 Bilberry Pendelleuchte von Alvar Aalto: Finnisches Design aus Frankreich

Ursprünglich für die Villa Maison Louis Carré im französischen Bazoches-sur-Guyonne entwarf Alvar Aalto Anfang der 1950er Jahre diese Pendelleuchte (siejhe auch historisches Bild aus der Bibliothek der Villa). Gedacht war die Villa als Privathaus für den Kunsthändler und Sammler Louis Carré. Nicht nur die Architektur stammte von Aalto - auch die gesamte Inneneinrichtung wurde von ihm geplant und gilt heute als ein Gesamtkunstwerk. Dazu entwarf Aalto zahlreiche Möbel und Leuchten wie die Bilberry - einen Einblick finden Design- und Architekturinteressierte auf der Internetseite www.maisonlouiscarre.fr.

Der finnische Architekt Alvar Aalto gilt eigentlich als Pionier der Schichtholzverarbeitung. Beeinflusst vom deutschen Bauhaus experimentierte er seit 1927 mit diesem Werkstoff und schuf zusammen mit seiner Frau Aino Aalto zahlreiche Möbel, die moderne Formen mit natürlichen Materialien kombinierten. Weitere Alvar Aalto Leuchten von Artek gerne auf Anfrage!


Ausführung:

  • Leuchtenschirm Stahl weiß lackiert
  • empf. Leuchtmittel 40 Watt oder 9 Watt Energiesparlampe, Fassung E14, Lieferung exklusive Leuchtmittel
  • Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen: A++ - E (Energieeffizienzklassen: von A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient)
  • Maße: Höhe 22 cm, Durchmesser 18 cm, Kabellänge 250 cm (mit Kontaktstecker zur Decke)

Lieferung: ca. 1-2 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands