Beugel Chair Edition

von Gerrit Rietveld und Joost Swarte Cassina
€ 1.415,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Farbe:

Cassina Beugel Stuhl Edition / Beugel Chair Edition von Gerrit Rietveld und Joost Swarte

2019 legte Cassina eine Edition des Beugel Stoels von Gerrit Rietveld auf. Hierbei ist die Sitzfläche mit einer Illustration des niederländischen Grafikers Joost Swarte bedruckt, die abstrakt die typischen Zapfverbindungen von Rietvelds Rot-Blauen-Stuhl zeigt. Der Illustrator, Comiczeichner und Designer Joost Swarte wurde von allem durch seine Illustrationen für die Zeitschrift NEW YORKER bekannt. Die limitierte limitierte Edition von Cassina ist in drei Farben erhältlich, jeder Farbvariante ist auf 200 Exemplare streng limitiert.

Der Beugel Stoel ist ein Beispiel für Gerrit Rietvelds Experimentierfreudigkeit. Dieser vielseitige und funktionale Stahlrohrstuhl wurde 1927 für das holländische Einkaufszentrum Metz & Co. in Amsterdam entworfen, Rietveld entwickelte hierfür ursprünglich verschiedene Varianten dieser Möbelserie. Die Konstruktion besteht aus zwei identischen Stahlrohrelementen mit einer Sitzfläche aus lackiertem Sperrholz. Das Profil des Beugel Stuhls wird durch die elegante Biegung der Sitzschale vorgezeichnet, die sich rund um den hohen Teil der Rückenlehne dreht und dank der von Cassina verwendeten 3D-Technologie heute eine ergonomischere Linie aufweist.

Gerrit Rietveld wurde 1888 in den Niederlanden geboren. Zunächst erlernte er den Beruf des Möbeltischlers in der Werkstatt seines Vaters, anschließend belegte er Kurse im Architekturzeichnen und eröffnete 1911 seine eigene Möbeltischlerei. Im Jahr 1919 ließ er sich als selbstständiger Architekt in Utrecht nieder. In dieser Zeit machte er die Bekanntschaft mit der Künstlergruppe De Stijl, der er sich im Jahr 1919 anschloss. Bekannt wurde Gerrit Rietveld vor allem durch seinen rot-blauen Stuhl (Red and Blue Chair), der das De Stijl Prinzip als dreidimensionales Möbel umsetzte. Mit dem sogenannten Rietveld-Schröder-Haus in Utrecht schrieb er dann Architekturgeschichte, heute zählt das um 1924 entworfene Haus zum UNESCO-Weltkulturerbe. Rietveld hat jedoch ein viel umfangreicheres Werk hinterlassen, über 1.000 Entwürfe für Häuser oder Möbel sind heute bekannt.


Ausführung:

  • Stahlrohrgestell paasend zur Oberfläche lackiert
  • Sitzschale Esche bedruckt mit einer Joost Swarte Illustration und klar lackiert
  • Maße: 44 x 48 cm, Höhe 78 cm
  • Sitzhöhe 46 cm

Lieferung: ca. 4-6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Gerrit-Rietveld-Utrecht-Chair-637-Cassina Utrecht Chair
 
ab € 2.735,00 *
 
 
Cassina-Utrecht-Chair-Edition-2019-Gerrit-Rietveld-Bertjan-Pot Utrecht Chair C90 Edition
von Gerrit Rietveld und Bertjan Pot
€ 3.990,00 *
 
 
Military-Chair-Gerrit-Rietveld-Rietveld-Originals	Military Chair...
 
€ 870,00 *
 
 
Cassina-beugel-chair-rietveld Beugel Chair
 
€ 850,00 *
 
 
 Military-Tabl-Gerrit-Rietveld-Rietveld-Originals	Military Table
 
ab € 2.580,00 *
 
 
Steltman-chair-Gerrit-Rietveld-Spectrum Steltman Chair
 
ab € 1.805,00 *