Markanto Ausstellung: Florence Knoll zu den Passagen 2019

Florence Knoll gilt als eine der wichtigsten Persönlichkeiten des Designs. Mit ihren Möbelentwürfen prägte sie das funktionale Design des 20. Jahrhunderts, gleichzeitig beeinflusste sie als Architektin mit der „Knoll Planning Unit” die Inneneinrichtung nachhaltig und setzte Maßstäbe für das heutige Autorendesign in der Zusammenarbeit mit Entwerfern wie Harry Bertoia oder Eero Saarinen. Im Markanto Depot präsentieren wir zu den Passagen 2019 eine Ausstellung über ihr Werk. Weiterlesen

Reloaded: Das Torre Restaurant in der Fondazione Prada

1958 plante Philip Johnson das berühmte Four Season Restaurant im New Yorker Seagram Building von Ludwig Mies van der Rohe. Mittlerweile geschlossen, ist nun eine sehenswerte Hommage in der Fondazione Prada in Mailand entstanden.
Weiterlesen

Ausstellung über das Werk von Peter Behrens im MAKK in Köln

Das Museum für Angewandte Kunst in Köln präsentiert des Großvater der deutschen Moderne Weiterlesen

Brno Armlehnstuhl von Ludwig Mies van der Rohe

Der ursprünglich für die Villa Tugendhat entstandene Entwurf wird deutlich im Preis reduziert. Weiterlesen

Stahlrohr-Freischwinger von Alvar Aalto

Artek legt Entwürfe aus dem wenig bekannten Frühwerk des Architekten und Designers neu auf. Weiterlesen

Knoll International in Mailand

Die Knoll Kollektionen erweitern sich sowohl um klassische als auch um zeitgenössische Entwürfe. Weiterlesen