Deutschland hat eine reiche Designtradition. In den 1920er Jahren entwickelte sich das Bauhaus zu einem international wegweisenden Zentrum der Moderne. Auch nach Schließung der Hochschule wirkte das Bauhaus noch lange nach. Emigrierte Dozenten und Studenten, wie etwa Walter Gropius, Marcel Breuer oder Ludwig Mies van der Rohe prägten vorrangig in den USA Architektur und Design der Nachkriegszeit. Auch in Deutschland selbst entstand mit der HfG Ulm eine Hochschule, deren Konzept und teils auch deren personelle Besetzung die Tradition des Bauhauses fortführte. Betont sachliche und teknoide Entwürfe, wie etwa von Hans Gugelot und Dieter Rams für Braun, von Richard Sapper für Artemide und IBM oder von Hartmut Esslinger für Apple, entwickelten sich zum Inbegriff deutschen Desings und setzten die vom Bauhaus begründete Traditionslinie bis in die 1990er Jahre fort. Auch in jüngster Zeit braucht die deutsche Designlandschaft den internationalen Vergleich nicht zu scheuen. Designer wie Philipp Mainzer, Konstantin Grcic oder Sebastian Herkner entwerfen Möbel und andere Objekte, die gestalterischen Anspruch und Funktionalität in Einklang bringen und zugleich mit handwerklichen Traditionen und ungewohnten Materialitäten spielen.

Die Nacht zum Tage machen mit Konstantin Grcic: Noctambule von Flos

Neu von Flos ist die Leuchtenserie Noctambule nach Entwürfen von Konstantin Grcic. Das modular aufgebaute System verbindet LED-Leuchtmittel und Elemente aus mundgeblasenem Glas und lässt sich zu verschiedensten Leuchten kombinieren: Von der Tischleuchte über Bodenleuchten bis hin zu aufsehenerregenden Pendelleuchten. Weiterlesen

Der Esel ist da: Ettore von Konstantin Grcic

Magis stellt eine multifunktionale Gusseisenskulptur von Konstantin Grcic vor. Weiterlesen

Allstar von Konstantin Grcic

Auf der Orgatec präsentiert Vitra einen neuen Bürostuhl. Weiterlesen

Diana Beistelltische von Konstantin Grcic in neuen Farben

ClassiCon bietet die raffinirten Blechtische in neuen Farben an. Weiterlesen

Traffic Kollektion von Konstantin Grcic

Magis stellt eine Produktneuheit vor. Weiterlesen

OK Wandleuchte von Konstantin Grcic für Flos

Die Leuchte ist eine Hommage an einen Klassiker von Achille Castiglioni und Pio Manzu. Weiterlesen

Miura Barhocker von Konstantin Grcic in drei neuen Farben

Plank erweitert die Farbpalette. Weiterlesen

Mailand 2009: Monza von Konstantin Grcic

In Mailand stellte Plank den neuen Stuhlentwurf vor, der Holz- und Kunststoffteile kombiniert. Weiterlesen