Die Designtradition in Frankreich ist vielfältig und reich. Ihre verschiedenartigen  Ausprägungen reichen von den rational-industriellen Stahlblechkonstruktionen eines Jean Prouvé bis hin zu den opulent-luxuriösen Wohnacessoires von Jacques Adnet. Sie umfasst Vertreter der klassischen Moderne wie den aus der Schweiz immigrierten Le Corbusier und Charlotte Perriand, genauso wie einen der progressivsten Erneuerer der 1970er Jahre: Pierre Paulin. Mit Pierre Chapo und Serge Mouille finden sich in Frankreich Hersteller meisterhafter Handwerkskunst und erlesener Kleinserien. Und mit den Brüdern Ronan und Erwan Bouroullec kommen zwei der bedeutendsten Designer der Gegenwart aus Frankreich.

Es muss nicht immer Prouvé oder Perriand sein: Marcel Gascoin Kollektion von Gubi

So sehr wir die Arbeiten von Jean Prouvé und Charlotte Perriand lieben: auch andere französische Designer haben Mitte des letzten Jahrhunderts großartige Entwürfe vollbracht. Ein schönes Beispiel sind die von Gubi neu aufgelegten Sitzmöbel von Marcel Gascoin... Weiterlesen

Erhältlich ab Herbst 2020: Le Corbusier Geschirr von Richard Ginori und Cassina

Cassina hat in Zusammenarbeit mit der italienischen Porzellanmanufaktur Richard Ginori ein Geschirr von Le Corbusier aufgelegt. Zusätzlich beinhaltet die Kooperation noch drei weiße Platzteller mit Flachreliefsymbolen aus Chandigarh. Weiterlesen

Erweiterung der Pierre Jeanneret Kollektion von Cassina

2020 erweitert Cassina die Kollektion der Pierre Jeanneret Entwürfe aus dem indischen Chandigarh. Neben dem Kangaroo Chair (Abbildung oben) umfasst die Kollektion auch eine Sitzbank von Pierre Jeanneret. Weiterlesen

Charlotte Perriand Ausstellung in der Fondation Louis Vuitton Paris

Eine der gelungensten Designausstellungen der letzten Jahre war die Charlotte Perriand Ausstellung in der Fondation Louis Vuitton in Paris. Zum 20. Todestag von Charlotte Perriand fand eine sehr eindrucksvolle Retrospektive über die französiche Designerin statt Weiterlesen

Neue Pierre Guariche Leuchten von Sammode

Sammode hat die Pierre Guariche Leuchtenollektion um einige weitere Modelle erweitert, darunter die Leuchte G1 in drei Varianten (Stehleuchte, Wandleuchte und Pendelleuchte) sowie die wunderschöne Tischleuchte G24 Weiterlesen

Passagen 2020: Serge Mouille – Meister des Lichts

Im Rahmen unserer Doppelausstellung zu den Passagen 2020 zeigen wir zusammen in enger Zusammenarbeit mit Editions Serge Mouille die Leuchten des französischen Designers in einem Ambiente mit den Möbelentwürfen von Finn Juhl. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Weiterlesen

Himmlische Leuchtkörper: die Tischleuchten Soleil und Lune von Jean-Louis Avril

Lignes de Démarcation legt zwei eng miteinander verbundene Tischleuchten nach Entwürfen des Designers Jean-Louis Avril wieder auf. Die ursprünglich 1969 entworfenen Leuchten waren damals zur Einrichtung von Kinderzimmern vorgesehen und sind programmatisch nach den Himmelskörpern Sonne und Mond benannt. Weiterlesen

Wer ist die schönste im ganzen Land? Philippe Starck überrascht mit neuem Spiegel.

Ganz schlicht und doch so raffiniert kommt der neue Spiegel La Plus Belle von Flos daher. Die Besonderheit des von Philippe Starck entworfenen Spiegels ist sein umlaufendes Lichtband, das einerseits für beste Ausleuchtung des sich Betrachtenden sorgt und andererseits den Spiegel selbst zum echten Hingucker macht. Weiterlesen

Fundstücke aus Chandigarh: Cassinas Hommage à Pierre Jeanneret

Zur Mailänder Möbelmesse präsentiert Cassina eine Edition Pierre Jeanneret – dem Cousin und langjährigen Geschäftspartner von Le Corbusier. Entstanden sind diese Möbel für die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Planstadt Chandigarh in Indien... Weiterlesen

Back to the Seventies: Pierre Paulins Pacha Lounge Chair von Gubi

Mit dem Pacha Lounge Chair nimmt Gubi erstmals einen Entwurf von Pierre Paulin ins Programm. Der französische Designer ist bekannt für seine organischen Entwürfe, die zum Inbegriff der Swinging Sixties wurden. Weiterlesen

Schmiedeeisen ganz modern: Neuheiten in der Officina Serie

Die beliebte Officina Serie, die nach Entwürfen der Brüder Ronan und Erwan Bouroullec von Magis angeboten wird, hat Zuwachs bekommen. Zusätzlich zu Tischen, Stühlen und Barhockern, umfasst die schmiedeeiserne Möbelserie nun auch einen stummen Diener sowie Kerzenleuchter und Kerzenständer. Weiterlesen

Pli Table von Victoria Wilmotte für ClassiCon

Mit 13 verschiedenen Marmortischplatten präsentiert sich der neue Esstisch Pli. Weiterlesen

Alles andere als eine Standardlösung

Jean Prouvés Klassiker, der Standard Chair, kehrt als vollgepolsterte Variante in das Sortiment von Vitra zurück. Weiterlesen

Cansado Sideboard von Charlotte Perriand

Neu in unserem Vintage-Bereich ist eine Seltenheit von Charlotte Perriand. Weiterlesen

Fauteuil Direction Pivotant von Jean Prouvé

Vitra nimmt Jean Prouvés drehbaren Office Chair ins Sortiment auf Weiterlesen

Stahlträger im besten Licht: Mais plus que cela je ne peux pas

Nemo stellt einen neuen Leuchtenentwurf von Rudy Riciotti vor. Weiterlesen

Unser Lieblingsstuhl von Pierre Chapo

Der skulpturale Stuhl S34A von Pierre Chapo ist nun bei Markanto erhältlich. Weiterlesen

German Design Award 2017: Officina von Ronan & Erwan Bouroullec

Magis räumt mit dem Stuhl Officina bei der Preisverleihung ab. Weiterlesen

Satellite Pendelleuchte von Mathieu Matégot

Gubi bietet die Lampionartige Leuchte in einer Reedition an. Weiterlesen

Leuchten von Serge Mouille

Wir haben unser Angebot an Leuchten von Serge Mouille ergänzt und überarbeitet. Weiterlesen

Die besten Designer Frankreichs

Passend zur Fußball-Europa-Meisterschaft in Frankreich bieten wir Ihnen einen überblick über die herausragenden Designer der Grande Nation. Die Reihenfolge ist dabei willkürlich... Weiterlesen

Wood Side Tables von Ronan & Erwan Bouroullec

Vitra präsentiert einen neuen Entwurf der Brüder Bouroulec Weiterlesen

Kaari Wandregal mit Schreibtisch von Artek

Kaari Kollektion von Ronan und Erwan Bouroullec bekommt Zuwachs. Weiterlesen

Cédric Ragots letzte Entwürfe für Rosenthal

Posthum wurden nun Vasen nach Entwürfen des jung verstorbenen Designers präsentiert. Weiterlesen

Officina von Ronan und Erwan Bouroullec

Magis erweitert die Officina Serie. Weiterlesen

Neu von Gubi: Satellite Pendelleuchten von Mathieu Matégot

Gubi präsentiert eine Neuauflage des Entwurfs von Mathieu Matégot aus den 1950er Jahren. Weiterlesen

Pli Side Table von Victoria Wilmotte für ClassiCon

Auf der Kölner Möbelmesse wird der neue Entwurf der jungen Französin präsentiert. Weiterlesen

Markanto Ausstellung: Michel Buffet – Luminaires classiques

Demnächst erwartet Sie im Markanto Depot eine Ausstellung über das Werk von Michel Buffet. Weiterlesen

Nightingale Tischleuchte von Christophe de la Fontaine

Rosenthal nimmt eine innovative LED-Leuchte aus Porzellan ins Programm. Weiterlesen

Präsentation der Kaari Kollektion von Ronan und Erwan Bouroullec

Auf der Helsinki Design Week stellt Artek die neuen Produkte der Öffentlichkeit vor. Weiterlesen

Rio Coffee Table von Charlotte Perriand

Cassina präsentiert eine spektakuläre Neuauflage. Weiterlesen

Kaari Kollektion von Ronan und Erwan Bouroullec

Artek nimmt die neu Möbelserie ins Programm. Weiterlesen

Aim Small von Ronan und Erwan Bouroullec

Flos erweitert die Serie um eine kleine Variante. Weiterlesen

Leuchten der Jean Prouvé RAW Office Edition by G-Star and Vitra

Für die Ausstattung der Büroraume von G-Star RAW Denim legte Vitra unter anderem zwei Leuchtenentwürfe aus den 1930erJahren wieder auf. Weiterlesen

Jean Prouvé RAW Office Edition by G-Star and Vitra

Wir stellen die umfangreiche Reedition der Büromöbel im Industrial Look vor. Weiterlesen

Die Officina Serie von Ronan und Erwan Bouroullec

Die neue Kollektion von Magis ist auch in Outdoor-Varianten erhältlich. Weiterlesen

Pierre Paulin Retrospektive in Japan

In japan befasst sich eine aufwändig gestaltete Ausstellung mit dem Werk des experimentierfreudigen Franzosen. Weiterlesen

Max Ingrands Fontana Leuchten jetzt in schwarz

Fontana Arte erweitert das klassisch elegante Modell um eine neue Farbvariante. Weiterlesen

Neue Jean Prouvé RAW Edition 2015 von Vitra

In Köln präsentiert Vitra die in Kooperation mit G-Star aufgelegte Edition der klassischen Stahlblechmöbel fürs Büro. Weiterlesen

Indochine Chair von Charlotte Perriand

Cassina legt den Entwurf aus den 1930er Jahren wieder auf. Weiterlesen
1 von 2