Wogg 13 Litfass-Säule

von Hans Eichenberger Wogg
€ 2.380,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Farbe: Verzinkt


Auswahl zurücksetzen
Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 2.308,60

Wogg 13 Litfasssäule / Wogg 13 Advertisement Column von Hans Eichenberger

Ein Schweizer Designklassiker ist die Litfasssäule Wogg 13 des Designers Hans Eichenberger aus dem Jahr 1994. Kaum ein Entwerfer hat es geschafft, das Problem der Ordnerablage für den Büroalltag so elegant zu lösen. Die drehbare Säule bietet Staumraum für 18 Aktenordner und kann zusätzlich als Kommuniktationsmittel dienen: Am Metallmantel können optional Magnete befestigt werden (nicht bei der Lieferung enthalten).

Das Prinzip der Litfasssäule besteht aus einem starren Holz-Korpus, um den der bewegliche Metallmantel gebracht ist. Dieser runde und drehbare Metallmantel erlaubt es, den Inhalt des Schrankes zu verdecken. Die Basisausführung ist dabei die galvanisch verzinkte Version (erste Abbildung), zusätzlich kann die Wogg Litfasssäule farbig lackiert geliefert werden.


Ausführung:

  • Metallmantel drehbar (wahlweise verzinkt oder farbig lackiert – weitere Farben auf Anfrage
  • Korpus aus schwarzen HPL-Laminat inklusive fünf verstellbaren Ablageböden aus Stahlblech (Tablare)*
  • Maße: Durchmesser 50 cm, Höhe 224 cm (Mindestraumhöhe 234 cm)

*Seit 2017 ist der Korpus optional in einem weißem HPL-Laminat möglich.


Lieferung: ca. 3-4 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands