Designklassiker für Kinder

Guter Geschmack fängt ganz klein an. So finden Sie bei Markanto eine handverlesene Auswahl von Designklassikern fürs Kinderzimmer. Die Anforderungen an Kindermöbel sind dabei keineswegs geringer als bei Möbeln für Erwachsene – eher im Gegenteil. Kindermöbel sind immer sowohl Nutzgegenstand als auch Spielobjekt. Sie sollen daher nicht nur pflegeleicht, standsicher, robust und ergonomisch sein, sondern auch kindgerecht und fantasieanregend. Hier stellen wir Ihnen einige der schönsten Designklassiker fürs Kinderzimmer näher vor:

mehr erfahren»
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Arne-Jacobsen-Fritz-Hansen-Serie-7-Kinderstuhl
3177 Kinderstuhl
von Arne Jacobsen
€ 285,00 *
 
Aalto-Kinderstuhl-Artek
Aalto Kinderstuhl N65
von Alvar Aalto
€ 330,00 *
 
Gufram-BABY-LONIA-studio65
Baby-lonia Spielmöbel
von Studio 65
€ 12.950,00 *
 
Knoll-Barcelona-Sessel-Kinderversion
Barcelona Sessel...
von Ludwig Mies van der Rohe
€ 5.910,00 *
 
Knoll-Bertoia-Kinderstuhl
Bertoia Kinderstuhl 426
von Harry Bertoia
€ 1.190,00 *
Sofort lieferbar
Cab-baby-Stuhl-Mario-Bellini-cassina
Cab Petite Kinderstuhl
von Mario Bellini
€ 640,00 *
 
Casalino-Kinderstuhl
Casalino Kinderstuhl
von Alexander Begge
€ 90,00 *
Sofort lieferbar
Hans-Wegner-Peters-Chair-Carl-hansen
CH410 Peters Chair
von Hans Wegner
€ 375,00 *
 
Hans-Wegner-Peters-tisch-Carl-hansen
CH411 Peters Table
von Hans Wegner
€ 439,00 *
 
Hoppl-ColoColo-Kindermöbel
ColoColo Kindermöbel
von Hoppl
ab € 385,00 *
Sofort lieferbar
Knoll-Bertoia-Kindersessel
Diamond Kindersessel
von Harry Bertoia
€ 945,00 *
 
Eames-Elefant-Kinderversion
Eames Elephant
von Charles und Ray Eames
ab € 209,00 *
Sofort lieferbar
Eames-Elefant-small-Kinderversion
Eames Elephant Small
von Charles und Ray Eames
€ 85,00 *
Sofort lieferbar
Eames-Office-Eames-the-toy
Eames Toy
von Charles und Ray Eames
€ 175,00 *
Sofort lieferbar
Eiermann-Kinderschreibtisch-Richard-Lampert
Eiermann...
von Egon Eiermann
€ 448,00 * ab € 407,00 *
 
Magis-Flying-Carpet-Eero-Aarnio
Fliegender Teppich
von Eero Aarnio
€ 720,00 *
 
Magis-Eero-Aarnio-Happy-Bird
Happy Bird Sitzskulptur
von Eero Aarnio
€ 350,00 *
 
Junior-Arm-Chair-Angelo-Mangiarotti-Metrocs
Junior Arm Chair
von Angelo Mangiarotti
€ 750,00 *
 
juniör-Kinderstuhl-Günter-Beltzig-Löffler-Edition
juniör Kinderstuhl
von Günter Beltzig
€ 79,50 *
Sofort lieferbar
Kinderrassel
Kinderrassel
von Kay Bojesen
€ 42,00 *
Sofort lieferbar
Karl-Nothhelfer-Stuhl-VS-Möbel
Kufenstuhl
von Karl Nothhelfer
€ 154,50 *
Sofort lieferbar
Jean-Louis-Avril-lampe-soleil-Lignes-de-Démarcation
Lampe Soleil Tischleuchte
von Jean-Louis Avril
€ 795,00 *
Sofort lieferbar
LC14-Tabouret-Nantes-Reze-Le-Corbusier-Cassina
LC14 Tabouret Nantes Rezé
von Le Corbusier
€ 635,00 *
 
Lulu-Babywiege-Nanna-Ditzel-BRDR-krüger
Lulu Babywiege
von Nanna Ditzel
€ 1.755,00 *
 
 Artifort-Orange-Slice-Junior-Pierre-Paulin
Orange Slice Junior
von Pierre Paulin
ab € 590,00 *
 
vitra-Verner-Panton-junior-Kinderstuhl-vitra
Panton Junior
von Verner Panton
€ 171,00 *
Sofort lieferbar
Magis-Eero-Aarnio-Puppy
Puppy Sitzskulptur
von Eero Aarnio
ab € 99,00 *
 
Resting-Bear-Vitra-Front
Resting Bear
von Front
€ 849,00 *
 
Riki-Carton-Kids-Set-Riki-Watanabe-Metrocs
Riki Carton Kids Set
von Riki Watanabe
€ 158,00 *
Sofort lieferbar
Riki-Carton-Stool-Hocker-33cm-Riki-Watanabe-Metrocs
Riki Carton Stool Low
von Riki Watanabe
€ 73,00 *
Sofort lieferbar
Kay-Bojesen-Schaukelpferd
Schaukelpferd
von Kay Bojesen
€ 535,00 *
 
Magis-Seggiolina-Pop-Enzo-Mari
Seggiolina Pop...
von Enzo Mari
€ 65,00 *
 
Stepelbett-Kinderversion-Rolf-Heide-Müller-Möbelwerkstätten
Stapelbett...
von Rolf Heide
ab € 375,00 *
 
Eames-Office-Coloring-toy-Charles-Ray-Eames
The Coloring Toy
von Charles und Ray Eames
€ 29,00 *
Sofort lieferbar
Magis-Eero-Aarnio-Trioli
Trioli Kinderstuhl
von Eero Aarnio
€ 210,00 *
 
Trissen-Kinderhocker-ND102-Nanna-Ditzel-Snedkergaarden
Trissen Kinderhocker...
von Nanna Ditzel
ab € 235,00 *
 
Nanna-Ditzel-Trissen-Kindertisch-ND104-Snedkergaarden
Trissen Kindertisch ND104
von Nanna Ditzel
ab € 410,00 *
 
Magis-Rogier-Martens-Trotter-Kinderstuhl
Trotter Kinderstuhl
von Rogier Martens
€ 195,00 *
 
Turtle-Kinderstuhl-Peter-Horn-Richard-Lampert
Turtle Kinderstuhl
von Peter Horn
€ 458,00 *
 
Kinderstuhl-Kristian-Vedel-Architectmade
Vedel Kinderstuhl
von Kristian Vedel
€ 350,00 *
 

Von Kinderbett bis Schreibtisch: Die schönsten Möbel fürs Kinderzimmer

Multifunktionalität und Anpassbarkeit sind zwei Qualitäten, die  bei Kindermöbeln besonders willkommen sind. Multifunktionalität erlaubt einen spontanen und fantasievollen Umgang mit den Möbeln, anstatt die Nutzer auf eine bestimmte Art der Benutzung festzulegen – ein Kind wird ohnehin nicht zwischen einem Stuhl und einer Trittleiter unterscheiden, sondern begegnet den Objekten seiner Umgebung mit Neugier und Fantasie.

Anpassbarkeit hingegen ist aus einem ganz praktischen Grund sinnvoll. Sie erlaubt trotz des rapiden Wachstums eines Kindes eine längerfristige Nutzung des Möbelstücks. Auf diese Weise müssen Sie nicht alle sechs Monate neue Tische anschaffen und bieten dem Kind trotzdem stets Möbel, die unter ergonomischen Gesichtspunkten bestens geeignet sind.

Mit dem Eames Elephant wird das Kinderzimmer zur afrikanischen Steppe

Der Eames Elephant ist ein hervorragendes Beispiel für ein kindgerechtes und multifunktionales Möbelstück – dabei können auch Erwachsene ihre Freude an dem Elefanten haben. Der Eames Elephant wurde im Jahr 1945 von Charles und Ray Eames entworfen und war ursprünglich aus formverleimtem Schichtholz gefertigt – einem Material, mit dessen Verarbeitung die Eames schon sehr früh experimentierten. Heute ist zusätzlich eine preisgünstigere Variante aus Polypropylen erhältlich, die außerdem in einer kleineren Version angeboten wird. Der Eames Elephant eignet sich als Hocker, Beistelltisch oder Dekorationsobjekt; mit einer Decke belegt wird er zur Höhle für die Kleinsten; umgedreht kann er als Behältnis oder – entsprechend mit Decken ausgepolstert – als improvisierte Wiege dienen. Die Möglichkeiten sind endlos und laden die kindliche Fantasie zum Ausprobieren ein.

Rational und minimalistisch: Der Eiermann Kinderschreibtisch

Der Schreibtisch von Egon Eiermann ist ein Klassiker des deutschen Nachkriegsdesigns. 1953 entworfen, zeichnet er sich durch ein charakteristisches, raumdiagonales Aussteifungskreuz zur Stabilisierung des Tischgestells aus. Durch die ungewöhnliche Anordnung setzt das konstruktiv notwendige Aussteifungskreuz nicht nur ein optisches Highlight, sondern sorgt auch für uneingeschränkten Sitzkomfort am Tisch, denn auf diese Weise kommt es den Beinen des Sitzenden nicht in die Quere. Die vom Hersteller Richard Lampert angebotene Adaption dieses Schreibtischs für Kinder, bietet darüber hinaus einen zusätzlichen Vorteil. Sie ist in seiner Höhe von 55 bis 69 cm verstellbar und begleitet Kinder damit von der Vorschulzeit bis zum Übergang ins Erwachsenenalter.

Skandinavische Kindermöbel

Nanna Ditzels Kinderhocker Trissen ist Teil einer 1962 vorgestellten Serie, die außerdem einen Kindertisch, einen Esstisch, einen Couchtisch und einen Hocker für Erwachsene umfasst. All diesen Möbeln ist dabei das gleiche Entwurfsprinzip gemein. Sie setzen sich zusammen aus drei gedrechselten Teilen aus Holz: einem Fuß, einem zentral angeordneten Bein und einer Tischplatte beziehungsweise Sitzfläche. Insgesamt erinnern die Möbel an Spindeln oder Rollen – kein Zufall, denn das dänische Wort „Trisse“ bedeutet Rolle. Verfügbar sind neben Buche, Eiche und Nussbaum außerdem farbig lackierte Varianten. Der Entwurf der dänischen Designerin fügt sich ein in eine für die skandinavischen Länder typische Entwurfshaltung, die den Funktionalismus der Moderne in Einklang mit handwerklicher Fertigung und natürlicher Anmutung bringt. Insbesondere der Kinderhocker überzeugt zudem mit seiner Multifunktionalität. Ähnlich dem Eames Elephant bietet er der kindlichen Fantasie eine willkommene Projektionsfläche und lädt zu den verschiedensten Nutzungen und Assoziationen ein.

Designer-Kindermöbel

Eiermann Kinderschreibtisch (Richard Lampert), Trissen Kinderhocker von Nanna Ditzel (Snedkergaarden) Peters Chair von Hans Wegner (Carl Hansen) und Kinderstuhl N65 vonn Alvar Aalto (Artek)

Designklassiker als Kindermöbel

Neben Designermöbeln für Kinder, die bereits speziell für die kleinen Racker konzipiert wurden, gibt es auch verkleinerte Varianten ikonischer Designklassiker. Dazu werden klassische Entwürfe behutsam auf einen verkleinerten Maßstab gebracht und an die Ergonomie von Kindern angepasst. Das Ergebnis sind Möbel, die den charakteristischen Look eines Klassikers der Designgeschichte perfekt wiedergeben und gleichzeitig als vollwertiges Kindermöbel funktionieren. Auf diese Weise entsteht ein reizvolles Spiel mit dem Maßstab, das den altbekannten Entwürfen eine neue Komponente abgewinnt. So können schon die Kleinsten auf den Ikonen der Designgeschichte platznehmen.

Von der Weltausstellung ins Kinderzimmer: Der Barcelona Chair im Kinderformat

Der Barcelona Chair ist ein Designklassiker, der seinesgleichen sucht. Entworfen von keinem geringeren als Ludwig Mies van der Rohe, diente er ursprünglich zur Einrichtung seines deutschen Pavillons auf der Weltausstellung 1929 in Barcelona. Das konsequent moderne Bauwerk stach auf der ansonsten von bedeutungsschwangerem Historismus geprägten Weltausstellung heraus und entwickelte sich in kürzester Zeit zum Publikumsmagneten. Dabei kam der Pavillon sogar weitgehend ohne Exponate aus. Neben einer Skulptur von Georg Kolbe befanden sich darin sonst nur die Barcelona Chairs, die bei der Eröffnung des Pavillons übrigens eine wichtige Rolle spielten: auf ihnen nahm das spanische Königspaar Platz. Der Möbelhersteller Knoll, der die eleganten Sessel seit 1953 in Serie herstellt, bietet seit 2007 auch eine kleine Version speziell für Kinder an.

Organische Formen fürs Kinderzimmer: Der Panton Junior

Mit dem Panton Chair ist ein weiterer Klassiker der Designgeschichte im Kinderformat erhältlich. Der von Verner Panton entworfene Freischwinger aus Kunststoff, der seit 1967 angeboten wird, ist wohl das eindrucksvollste und ikonischste Kunststoffmöbel dieser Zeit. Technisch war die Fertigung eines so großen und so stark belasteten Teils aus Kunststoff zum damaligen Zeitpunkt eine echte Pionierleistung. Verner Panton selbst, war es ein Anliegen, seinen wohl erfolgreichsten Entwurf auch in einer kleinen Größe verfügbar zu machen. Der Panton Junior ist für Kinder im Alter von etwa drei bis sechs Jahren geeignet.