Drop Chair von Arne Jacobsen

Neu von Fritz Hansen ist der sehr organische Drop Chair von Arne Jacobsen. Im Gegensatz zu seinen Stühlen aus geformten Schichtholz arbeitete Jacobsen hier mit einer Schaumpolsterung.

Der Drop Chair von Arne Jacobsen

Der Drop wurde 1958 von Jacobsen ursprünglich für das Radisson Blu Royal Hotel in Kopenhagen entworfen. Der Stuhl wurde schon damals von Fritz Hansen zusammen mit dem Schwan und dem Ei produziert, aber nur in einer sehr begrenzten Auflage ausschließlich für das Hotel. Nach mehr als 50 Jahren Winterschlaf kommt der Drop nun wieder in zwei Versionen auf den Markt:

Drop Chair Plastic

Die Kunststoffversion des Drop Chairs überrascht dabei durch den für Fritz Hansen fast sensationellen Preis von nur EURO 285,50. Lieferbar ist diese Version aus ABS-Kunststoff in sechs Farben, das Gestell ist wahlweise farbig oder verchromt. Passende Sitzkissen sind auf Anfrage erhältlich.

Drop Chair Classic

Diese Variante des Drop Chairs orientiert sich an der Originalversion der 1950er Jahre und ist wahlweise mit Stoff- und Lederpolsterung lieferbar. Erhältlich sind beide Modelle ab ca. August 2014.

Passende Artikel
Fritz-Hansen-Drop-Chair-Plastic-arne-Jacobsen Drop Chair Plastic
von Arne Jacobsen
€ 263,19 *
 
 
Fritz-hansen-drop-chair-arne-jacobsen Drop Chair
von Arne Jacobsen
€ 857,82 *