Amerika und insbesondere die USA sind traditionell ein Sammelbecken der verschiedensten Einflüsse aus aller Welt. Das Thema Design bildet dabei keine Ausnahme. Die US-amerikanische Designtradition beginnt mit Frank Lloyd Wright, einem Vertreter des Art Déco und einem frühen Pionier der Moderne. Ab den 1930er Jahren lieferten Einwanderer aus Europa die wichtigsten Impulse. Darunter aus Deutschland emigrierte Bauhäusler wie Ludwig Mies van der Rohe aber auch Designer aus anderen Ländern wie etwa der italienische Einwanderer Harry Bertoia. Die Strömung Mid Century Modern mit Vertretern wie Norman Cherner, George Nelson, Alexander Girard und allen voran Charles und Ray Eames, bestimmte stilistisch die Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts und weiß auch heute noch mit ihrem ganz eigenen Charme zu begeistern. In jüngerer Zeit sind es Designer wie BassamFellows oder Jonathan Adler, die die vielfältige amerikanische Designtradition fortführen.

Neue Vasen und Schalen von Jonathan Adler

Der Frühling kommt und die neue Jonathan Adler Kollektion. Trotz Corona werden die neuen Vasen schon nächste Woche bei Markanto in Köln eintreffen... Weiterlesen

Eames House Whale: Unser neuer Liebling ist da!

Die Eames hatten in ihrem Haus in Los Angeles ein Sammelsurium an Gegenständen, dass sie meist von ihren vielen Reisen mitbrachten. Diese Objekte dienten dem Ehepaar als Anregung und Dekoration gleichzeitig. Weiterlesen

Neu bei Markanto: Kissen von Anni Albers

Zusammen mit Christopher Farr Cloth aus Großbritannien haben wir zwei Textilentwürfe der Bauhäuslerin Anni Albers als Kissen aufgelegt. Diese Kissen sind ab sofort exklusiv bei Markanto erhältlich. Weiterlesen

Endlich lieferbar: Eames Arm Chair mit Fiberglasschale von VItra

Seit Januar 2020 ist endlich der Eames Fiberglass Arm Chair von Vitra erhältlich. Im Gegensatz zu dem bereits 2019 editierten Eames Fiberglass Side Chair mussten sich hier unsere Kunden in Geduld üben. Weiterlesen

Knoll Platner Chair und Tulip Chair zum Aktionspreis

Die Aktion geht weiter: Auch 2020 sind die Tulpenstühle von Eero Saarinen und die Stühle von Warren Platner bei Markanto zu attraktiven Konditionen erhältlich. Natürlich das Orginal von Knoll International Weiterlesen

Sind so kleine Hände: Eve Vasen von Jonathan Adler

Neu von Jonathan Adler aus New York ist die Eve Keramikserie, die uns an klassische Vasen der Antike erinnert. Aber mit einem Unterschied: Die Henkel der drei Vasen bestehen aus kleinen ausgeformten Händen, die dem Design eine Einzigartigkeit verleihen.
Weiterlesen

Original und Fälschung: Der Bertoia Chair

In unserer kleinen Serie „Original und Fälschung” haben wir heute einen original Bertoia Chair von Knoll mit einem Plagiat verglichen, der aktuell als Bertoia Stuhl im Internet angeboten wird. Die Unterschiede sind schon auf dem ersten Blick zu erkennen. Weiterlesen

Wall Art: Jonathan Adler präsentiert aus Perlen geknüpfte Bilder.

Für die neue Serie Beaded Wall Art greift der New Yorker Designer Jonathan Adler auf eine ungewohnte Technik zurück. Die Serie umfasst gerahmte Bilder, die aus unzähligen Glasperlen geknüpft werden. Hinsichtlich der Motive ließ Adler sich von Pop-Art und Hippiekultur inspirieren. Weiterlesen

Eames Plastic Chair mit Checker-Textilbezug von Alexander Girard

Nachdem Vitra 2016 bereits die Eames Wire Chairs mit dem Checker Bezug von Alexander Girard aufgelegt hat, folgt 2019 die Variante der Eames Plastic Chairs mit dem ikonischen Bezug von Maharam in New York. Weiterlesen

Vitra Edition: TWENTYTHIRTYFIVE in Zusammenarbeit mit Virgil Abloh

Heute präsentiert Vitra zur Art Basel in der Fire Station auf dem Vitra Campus die Installation TWENTYTHIRTYFIVE in Zusammenarbeit mit Virgil Abloh. Die Installation präsentiert die Biografie eines Teenagers von 2019 bis 2035. Besucher können beobachten; dass sich auch die Möbelstücke mit der Biografie des Teenager verändern. Weiterlesen

Ein Österreicher in Brasilien: zwei ikonische Sessel von Martin Eisler sind wieder erhältlich.

Tacchini legt zwei Klassiker der brasilianischen Moderne neu auf. Die beiden Sessel Costela Lounge Chair und Reversible Chair schuf der aus Österreich emigrierte Designer Martin Eisler in den 1950er Jahren in São Paulo. Zwischenzeitlich entwickelten sich gebrauchte Exemplare dieser Sessel zu gefragten Sammlerstücken. Nun sind sie endlich auch wieder neu erhältlich. Weiterlesen

The Chair of a Century: Neue Farbpalette für die Eames Plastic Chairs und Eames Fiberglass Chairs von Vitra

Ab dem 1. Juni 2019 sind die Eames Plastic Chairs in neuen Farben erhältlich. Diese neue Vitra Farbpalette verbindet die Eames Fiberglass Chairs und die Eames Plastic Chairs miteinander. Die reiche Farbsammlung hebt die besonderen Eigenschaften der beiden Materialien hervor und ermöglicht mit einem Zusammenspiel von lebendigen und subtilen Farben gleichzeitig die einfache Kombination der Eames Plastic Chairs und Eames Fiberglass Chairs. Weiterlesen

Legal oder nicht: Wie ist die Rechtslage zu Repliken von Designklassikern?

Im Internet werden vielfach Nachahmungen berühmter Möbelentwürfe zu Schnäppchenpreisen angeboten. In der Vergangenheit haben wir bereits in mehreren Vergleichstests Originale und Fälschungen gegeneinander antreten lassen und gezeigt, dass die Plagiate oft in mangelhafter Qualität ausgeliefert werden. Heute aber möchten wir den rechtlichen Aspekt der Imitate beleuchten. Ist es überhaupt erlaubt, gefälschte Designikonen online zu bestellen? Weiterlesen

Ganz schön Schaf: Der Organic Chair von Vitra in limitierter Edition

Mit einer exklusiven Sonderedition des Organic Chair überraschte uns Vitra auf der Mailänder Möbelmesse. In der streng limitierten Edition ist das Polster des hochrangigen Klassikers nach einem Entwurf von Eero Saarinen und Charles Eames mit Schafsfell bezogen. Weiterlesen

Japanische Anmut zum Jubiläum: Akari UF1 XN Tischleuchte als Markanto-Edition

Fast jedes Jahr präsentiert Markanto in Zusammenarbeit mit einem namhaften Hersteller eine limitierte Edition eines Designklassikers, die exklusiv bei Markanto erhältlich ist. In diesem Jahr – zum zwanzigjährigen Jubiläum von Markanto – konnten wir mit Vitra einen besonders hochkarätigen Kooperationspartner gewinnen und präsentieren als exklusive Markanto Edition eine Tischleuchte der berühmten Akari-Serie nach Entwurf von Isamu Noguchi. Weiterlesen

Ab sofort erhältlich: Eames Fiberglass Chairs von Vitra

Von Designenthusiasten und Nostalgikern lange erwartet, ist es nun endlich soweit: Vitra bringt die Eames Plastic Chairs erstmals seit 1993 wieder mit Sitzschalen aus Fiberglas auf den Markt. Das Material, das mit seiner dezenten Marmorierung einen ganz eigenen Charme besitzt, wurde auch schon 1950 bei der ursprünglichen Markteinführung der Stühle in den USA eingesetzt. Weiterlesen

Rock Me Baby? – Aber sicher!

Unter den ikonischen Eames Plastic Chairs gibt es ein Modell, das mit seiner spielerischen Anmutung eine Sonderrolle einnimmt: der Rocking Armchair Rod Base, kurz: RAR. Nun nimmt Vitra an dieser modernen Interpretation des Schaukelstuhls eine behutsame Modellpflege vor. Weiterlesen

Florence Knoll-Bassett ist gestorben.

Im hohen Alter von 101 Jahren starb am 25. Januar 2019 in Coral Gables in Florida die große Dame des amerikanischen Designs Florence Knoll-Bassett. Weiterlesen

Markanto bringt Florence Knolls Hairpin Table nach Europa

Europaweit exklusiv erhalten Sie bei Markanto den Hairpin Table von Florence Knoll. Aktuell ist das elegante und praktische Möbelstück Exponat unserer Passagen-Ausstellung. Diese Ausstellung widmet sich ganz der legendären Unternehmerin, Designerin und Innenarchitektin Florence Knoll, die das Unternehmen Knoll nachhaltig prägte und es zu dem machte, was es heute ist. Weiterlesen

Always be Knolling...

Die Bedeutung der Designerin und Innenarchitektin Florence Knoll ist kaum zu überschätzen. Sie prägte nicht nur Möbeldesign und Büroeinrichtung nachhaltig und bestimmte über Jahrzehnte den Kurs des Unternehmens Knoll; ihr Einfluss reicht bis hinein in verbreitete Alltagshandlungen. Anlässlich unserer Ausstellung zu Ehren von Florence Knoll, stellen wir Ihnen das Internetphänomen „Knolling“ vor.
Weiterlesen

Sonambient Klangskulptur von Harry Bertoia

Zu unserer Florence Knoll Ausstellung zeigen wir nächste Woche nicht nur zahlreiche Möbel der amerikanischen Innenarchitektin, sondern auch eine der Klangskulpturen von Harry Bertoia, die damals in keinem Knoll Ambiente fehlen durfte... Weiterlesen

Markanto Ausstellung: Florence Knoll zu den Passagen 2019

Florence Knoll gilt als eine der wichtigsten Persönlichkeiten des Designs. Mit ihren Möbelentwürfen prägte sie das funktionale Design des 20. Jahrhunderts, gleichzeitig beeinflusste sie als Architektin mit der „Knoll Planning Unit” die Inneneinrichtung nachhaltig und setzte Maßstäbe für das heutige Autorendesign in der Zusammenarbeit mit Entwerfern wie Harry Bertoia oder Eero Saarinen. Im Markanto Depot präsentieren wir zu den Passagen 2019 eine Ausstellung über ihr Werk. Weiterlesen

Ein Phantom aus der Vergangenheit: Artisan House legt Wandskulpturen von Curtis Jere neu auf.

Artisan House legt mehrere Wandskulpturen nach Entwürfen von Curtis Jere neu auf. Doch bei diesem Künstler gibt es eine merkwürdige Besonderheit: es hat ihn nie gegeben. Weiterlesen

Vitra Home Stories für den Winter 2018

Passend zur kalten Jahreszeit bietet Vitra 2018 zahlreiche Inspirationen und Preisvorteile für Ihr Zuhause... Weiterlesen

Ab dem 1. November ist der Eames Lounge Chair in Mahagoni erhältlich

Nur drei Monate erhältlich ist die neue Edition von Vitra: der Eames Lounge Chair Mahagoni. Bei Erwerb des Klassikers erhalten Sie einen LTR Occasional Low Table in Mahagoni kostenlos dazu! Weiterlesen

Platner Kollektion von Knoll zum Vorzugspreis

Knoll International hat die Preise für ausgewählte Warren Platner Möbel reduziert – wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Die Reduktion gilt dabei nicht für die 18 Karat vergoldete Version. Weiterlesen

Mariposa Sofa von BarberOsgerby für Vitra

In den den letzten Jahren hat Vitra mehrere zeitlose Sofas editiert, die wir hier vorstellen möchten. Im Rahmen der Vitra-Sofa-Kampagne erhalten Sie bei Markanto beim Erwerb Ihres Vitra-Sofas einen Extra-Gutschein in Höhe von EURO 500,00 geschenkt, den Sie anschließend in unserem Shop für Vitra-Objekte eingelösen können. Die Aktion ist gültig bis 28.02.2019. Weiterlesen

Eames Radio von Vitra in limitierter Edition

In Kooperation mit dem Eames Office präsentiert Vitra ein Kompaktradio nach einem Entwurf von Charles und Ray Eames. Das stilprägende Designerpaar entwarf das Radio im Jahr 1946, doch in Produktion ging es damals nicht. Erst jetzt, mehr als siebzig Jahre nach seinem Entwurf, ist es erstmals erhältlich. Weiterlesen

The Birds: Eames House Bird versus Kölner Taubenschreck

In loser Folge vergleichen wir in unserem Blog Designklassiker mit billigen Nachahmungen oder dreisten Plagiaten. Unser heutiger Beitrag ist dabei jedoch eher mit einem Augenzwinkern zu sehen. Zum Vergleich treten an: der Eames House Bird und die Kunststoffkrähe „Taubenschreck“. Weiterlesen

Popsicle Clock vom George Nelson Office nach einem Entwurf von Charles Pollock

Neu von Vitra ist die Popsicle Clock nach einem Entwurf des damaligen George Nelson Mitarbeiters Charles Pollock. Weiterlesen

Skelettbauweise im Kinderzimmer: „The Toy“ von Charles und Ray Eames

Charles und Ray Eames sind heute vor Allem als Designer zeitloser Möbel bekannt. Dabei umfasst ihr Werk neben Einrichtungs- und Gebrauchsgegenständen auch ganze Häuser, Filme und nicht zuletzt Spielzeuge. Neu bei Markanto ist nun ein erstmals 1951 vorgestelltes Spiel- und Bastelset, dessen Name kaum eindeutiger sein könnte: „The Toy“. Weiterlesen

Eine Neuauflage zum Firmenjubiläum von Knoll: der Butterfly Chair mit edlem Filzbezug

Knoll wurde 1938, also vor 80 Jahren, von dem deutschen Auswanderer Hans Knoll in New York gegründet. Um das diesjährige Firmenjubiläum gebührend zu feiern, legt Knoll den Butterfly Chair in einer Anniversary Edition neu auf. Der ungewöhnliche Entwurf des argentinischen Architekten Jorge Ferrari-Hardoy ist eng mit der Geschichte des Unternehmens Knoll verbunden.
Weiterlesen

Schöner Wohnen Special: Jonathan Adler Style

In der neuen Schöner Wohnen, Ausgabe August 2018, ist ein umfangreiches Special über den eklektischen Einrichtungsstil von Jonathan Adler aus New York. Natürlich mit dabei: verschiedene Objekte von Markanto. Weiterlesen

Neue Quick Ship für die Vitra Eames Plastic Chairs

Die Vitra Eames Plastic Chairs sind nun bei Markanto fast alle sofort lieferbar! Das neue Schnelllieferprogramm gilt für fast alle nicht gepolsterten Modelle der erfolgreichen Eames Stuhlserie aus den 1950er Jahren. Weiterlesen

Original und Fälschung: Der Eames Plastic Chair

Die Eames Plastic Chairs von Vitra erfreuen sich heute größter Beliebtheit. Dies hat leider zahlreiche Fälschungen zu Folge (bzw. nicht lizensierte Nachbauten, wie es offiziell heisst), von denen wir ein Exemplar mit dem Original von Vitra verglichen haben. Weiterlesen

Ganz schön fett: Grasso von Stephen Burks für bd Barcelona

Neu bei Markanto ist die Produktserie Grasso, die der New Yorker Designer Stephen Burks für bd Barcelona entworfen hat. Die Serie, die auf dem diesjährigen Salone del Mobile in Mailand vorgestellt wurde, umfasst einen Sessel mit passendem Fußhocker, einen Barhocker und zwei Vasen. Allen Objekten gemein ist dabei eine üppige, von Rundungen geprägte Formensprache, die an Fülle und Überfluss denken lässt.
Weiterlesen

Richard Neutra Möbel für das Thomas-Mann-House in Kalifornien

Die bedeutende Exil-Villa des Literaturnobelpreisträgers Thomas wurde durch den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am 18. Juni nach umfangreicher Sanierung wiedereröffnet. Mit dabei: Ikonen des kalifornischen Mid Century Modern von Richard Neutra, hergestellt von VS Möbel in Tauberbischofsheim. Weiterlesen

Paul McCobb Kollektion von Fritz Hansen

Zu den prägenden Entwerfern des amerikanischen Mid Century Design der 1950er Jahre zählt sicherlich Paul McCobb. Nun legt Fritz Hansen eine Kollektion mit seinen Entwürfen auf, die zur Zeit aus den drei Couchtischen seiner „Planner“ Serie besteht. Gedacht ist es, diese Kollektion noch durch weitere Paul McCobb zu ergänzen.
Weiterlesen

Brutalist Kollektion von Jonathan Adler

Sofort lieferbar ist bei Markanto die neue Brutalist Kollektion des New Yorker Stardesigners Jonathan Adler Weiterlesen

Eames Plywood Group in Nussbaum

Letztes Jahr präsentierte Vitra eine kleine limitierte Edition des Eames Lounge Chair LCM in Nussbaum. Wegen der großen Nachfrage bietet Vitra nun alle Eames Schichtholzmöbel in diesem Holzton an. Weiterlesen
1 von 5