Eames House Block nach Charles und Ray Eames

Neben dem bereits vorgestellten Alphabet Block von Alexander Girard zählt zu den drei Blocks die Eames House Alphabet Buchstabenwürfel nach Charles und Ray Eames.

Das Set enthält 36 sechsseitig bedruckte Holzwürfel mit Eames Schriften und Symbolen sowie eine Grafik der Architekturikone Eames House und Studio.

Das Eames House wurde 1949 von Charles und Ray Eames im Rahmen des Case-Study-Houses Programms entworfen (als Case Study House No. 8), es befindet sich in Los Angeles im Ortsteil Pacific-Palisades. Die Fassade des heutigen Denkmals ist in rechteckige Flächen unterteilt, die in verschiedenen Primärfarben gestaltet sind und von dünnen, schwarzen Stahlträgern unterbrochen werden. Insgesamt erinnert das Gestaltungskonzept an die Arbeit von ähnlich den Arbeiten von Piet Mondrian (was Ray Eames aber immer verneinte). Das Gestaltungskonzept wurde von Eames zeitgleich auch bei den Büromöbeln des Eames Storage System (heute bei Vitra) übernommen.

Illustration des Eames House auf den Holzwürfeln

Ein Teil des Erlöses von House Industries aus dem Verkauf der Eames House Blocks fließt übrigens der Instandhaltung des Denkmals zu, dass die Los Angeles Times 2008 zu den zehn wichtigsten Gebäuden in Los Angeles zählte.

Einzelne Holzwürfel aus dem Eames Alphabet Block

Mit Hilfe der 36 Würfel des Eames Alphabet Blocks kann man spielerisch Wörter zusammensetzen. Die Würfel sind aus Lindenholz, und im Siebdruck mit ungiftiger bleifreier Farbe bedruckt. Die Maße pro Würfel betragen 4,5 x 4,5 x 4,5 cm, die hochwertig gestaltete Kartonage 42 x 10 cm, Höhe 10 cm.

Passende Artikel
Girard-Alphabet-Block-Alexander-Girard-House-Industries Girard Alphabet Block
von Alexander Girard
€ 141,34 *
Sofort lieferbar
 
Neutra-Font-Slab-Block-Richard-Neutra-House-Industries Neutra Font Slab Block
von Richard Neutra
€ 82,86 *
Sofort lieferbar