Markanto auf der Cologne Fine Art & Design 2019

Die Cologne Fine Art & Design wurde vor 50 Jahren als Westdeutsche Kunstmesse gegründet. Unter der Leitung von Daniel Hug, der gleichzeitig auch die Art Cologne leitet, hat die heute eröffnete Messe eine Neuausrichtung erfahren. Denn wie der Namenszusatz & DESIGN andeutet, präsentiert die Messe seit diesem Jahr zahlreiche Designexponate. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine beachtenswerte Sondershow zum Thema 100 Jahre Bauhaus.

Markanto finden Sie in Halle 11.2, Stand C30. Das Konzept unseren Standes konzentriert sich auf das Mid Century Design mit Objekten der Hochschule für Gestaltung (HfG Ulm) von Hans Gugelot und Otl Aicher, Isamu Noguchi, Hans Hartl, Ilamri Tapiovaara, Florence Knoll, Eero Saarinen, Gino Sarfatti, Aldo Londi, Caterina Ponti, Piero Fornasetti oder Harry Bertoia. Highlights sind ein früher original Floris Stuhl von Günther Beltzig und die neue Vitra Edition des Antony Chairs von Jean Prouvé in der künstlerischen Interpretation von Virgil Abloh.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Passende Artikel
Florence-Knoll-Wilhelm-Kienzle-Wandregal-Prototyp Knoll Wandregal...
von Florence Knoll und Wilhelm Kienzle
€ 3.750,00 **
Sofort lieferbar
 
Arteluce-Gino-Sarfatti-lamp-1055 Stehleuchte 1055
von Gino Sarfatti
€ 3.450,00 **
Sofort lieferbar
 
Robert-Müller-Beton-Hocker Beton-Hocker
von Robert Müller
€ 1.400,00 **
Sofort lieferbar