The Beetle Family from Gubi

Neu bei Markanto sind zahlreiche Varianten des erfolgreichen Beetle Chairs von Gubi. Der Stuhl, der ursprünglich 2013 in Produktion ging, ist neuerdings in mehreren Polsterungsvarianten sowie mit verschiedenen Untergestellen erhältlich. Außerdem wurde die Produktreihe um weitere Möbel, wie ein Sofa, ein Hocker und einen Barhocker erweitert.

Von der Natur inspiriert

Der Beetle Chair ist ein Entwurf des dänisch-italienischen Designerduos GamFratesi. Hinter diesem Namen verbergen sich die Entwerfer Stine Gam und Enrico Fratesi, die auch privat als Paar leben und zwischen Wohnsitzen in Dänemark und Italien pendeln.

Für den Entwurf des Beetle Chairs, der sich trotz seines geringen Alters bereits auf dem besten Weg befindet, ein Klassiker zu werden, ließen sich GamFratesi von der Natur inspirieren. Wie der Name Beetle Chair schon vermuten lässt, stand der Panzer eines Käfers aus der Familie der Scarabaeoidea für die Form der Sitzschale Pate.

Variantenreichtum beim Beetle Chair

Ursprünglich wurde die aus formverleimtem Schichtholz gefertigte Sitzschale mit einer Vollpolsterung gefertigt, wobei der Bezugsstoff sowohl das Polster als auch die Außenseite der Sitzschale bedeckte und mit Lederpaspeln akzentuiert wurde.

Der original Beetle Chair mit Vollpolsterung und dem typischen Keder

Beetle Chair mit Kunststoffschale

Nun sind zusätzlich auch Varianten ohne Polsterung und Bezug, mit einer reinen Sitzpolsterung, sowie mit einer Frontpolsterung verfügbar. Dabei sind Sitzfläche und Rückenlehne gepolstert, die Außenseite der Sitzschale bleibt jedoch ohne Bezugsmaterial. Damit ist die Ähnlichkeit zum harten Panzer des Käfers besonders klar.

Beetle Chair als drehbare Variante mit unterschiedlichen Gestellfarben

Noch größer ist die Vielfalt der verschiedenen Untergestelle: Hier gibt es zunächst vierbeinige, stapelbare Rohrgestelle aus lackiertem Stahl oder poliertem Messing. Sehr ungewöhnlich ist dabei eine Variante, die zusätzlich mit Rollen ausgestattet ist – Inspiration war die agile Beweglichkeit des Käfers. Ebenfalls verfügbar sind Füße, auf denen der Sitz – wie bei einem Bürostuhl – drehbar gelagert ist. Füße dieser Art werden wahlweise in Stahlrohr oder aus Aluminiumdruckguss angeboten. Besonders elegant sind schließlich die Varianten mit einer vierbeinigen Basis aus Holz – verfügbare Hölzer sind dabei Eiche, Räuchereiche oder schwarz gebeizte Buche.

Vollgepolsteter Beetle Chair mit Holzuntergestell

Wenn Sie sich eine genauere Übersicht über die verwirrende Vielfalt möglicher Kombinationen des Gubi Beetle Chairs verschaffen wollen, wenden Sie sich bitte an Markanto. Wir helfen Ihnen gerne aus den zahlreichen Möglichkeiten das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Das Beetle Sofa von Gubi

Der Beetle Barhocker von Gubi

Passende Artikel
Beetle-Chair-GamFratesi-Gubi	Beetle Chair mit...
von GamFratesi
ab € 876,34 *
Sofort lieferbar
 
Beetle-Chair-GamFratesi-Gubi	Beetle Chair
von GamFratesi
ab € 291,46 *
Sofort lieferbar
 
Beetle-Chair-GamFratesi-Gubi	Beetle Chair (2 Stühle)
von GamFratesi
ab € 267,58 * € 291,46 *
 
 
Beetle-Chair-Sitzpolster- GamFratesi-Gubi	Beetle Chair mit...
von GamFratesi
ab € 466,92 *
 
 
Beetle-lounge-Chair-GamFratesi-Gubi	Beetle Lounge Chair
von GamFratesi
ab € 1.412,47 *
 
 
Beetle-sofa-GamFratesi-Gubi	Beetle Sofa
von GamFratesi
ab € 2.825,92 *