Triiio Tischserie von Hans Bølling

Eine der schönsten Entdeckungen auf der Kölner Möbelmesse war für uns die sehr skulpturale Triiio Tischserie von Hans Bølling. Der Entwurf des dänischen Architekten stammt bereits aus dem Jahr 1958, wurde aber nie in Serie produziert. Die drei Triiio Tische werden erstmals – genauso wie sein Tray-Table – von dem Familien-Unternehmen BRDR. Krüger in Dänemark gefertigt.

Über den Triiio Tisch

Der TRIIIO Tisch ist in drei Ausführungen – Couchtisch, Beistelltisch und Esstisch – erhältlich und entstand in enger Zusammenarbeit mit Hans Bølling. Dabei wurde der ursprüngliche Entwurf überarbeitet und mit elegantemm getöntem Glas und akzentuierenden Messingbeschlägen versehen, die ihm einen modernen und zeitgemäßen Ausdruck verleihen.

TRIIIO Couchtisch von Hans Bølling

Dank der Kombination aus spielerischer Tischbeinkonstruktion und schwebender gläserner Tischplatte schaffen die Tische eine nahezu poetische Harmonie zwischen Schlichtheit und Skulpturalität – Werten, die an die Epoche erinnern, in der Hans Bølling die ersten Entwürfe des Designs anfertigte.

Eine intensive Zusammenarbeit zwischen Entwerfer und Hersteller

Konzipiert wurde die TRIIIO Kollektion von den Möbeltischlern von BRDR. Krüger und dem Creative Director Jonas Krüger in enger Zusammenarbeit mit Hans Bølling. Für den renommierten Architekten sind das Zeichnen und Entwerfen eine Form des Atmens, und im Laufe der Jahre hat sich seine künstlerische Ader als unerschöpflich erwiesen.

TRIIIO Esstisch in Nussbaum von Hans Bølling

„Es war ein immenses Vergnügen, eine Skizze und einen Prototypen, den ich im Alter von 27 Jahren entworfen hatte, in den kundigen Händen der Möbeltischler von Brdr. Krüger zu erleben; sie bei ihrer Zauberkunst zu beobachten und mitzuerleben, wie einfache und elegante Ergänzungen meinen Originalentwurf in drei moderne Tische mit zeitloser Qualität verwandelt haben“, so Architekt Hans Bølling über die Zusammenarbeit. Bereits seit drei Generationen und seit den Anfängen von Bøllings architektonischem Schaffen in den 1950er Jahren verbindet die Familie Krüger eine enge Beziehung mit dem Architekten. Holz ist für ihn ein göttliches Material, und die gemeinsame Leidenschaft für Holz brachte die Familie und den Architekten zusammen.

„Brdr. Krüger hat seit drei Generationen eine tiefe Verbindung zu Hans Bølling, der fast schon zur Familiegehört“, sagt Jonas Krüger, fünfte Generation und Creative Director des Unternehmens. „Für mich war es ein großes persönliches Privileg und ein Vergnügen, mit einem Architekten zu arbeiten, der bereits eng mit meinem Vater und meinem Großvater zusammengearbeitet hat. Im Alter von 85 Jahren betreibt Hans noch immer sein eigenes Büro und sprudelt nur so vor Ideen.“

Erhältlich sind die Tische der Triiio Serie in unterschiedlichen Ausführungen bei Markanto. Der Triiio Couch Table hat eine Höhe von 40 cm und einen Durchmesser von 90 cm. Etwas höher und größer ist der Triiio Side Table mit 80 cm Durchmesser und einer Höhe von 56 cm. Der größte Tisch dieser Serie ist der Triiio Dining Table mit 140 cm Durchmesser und 70 cm Höhe. Die Tönung der Glasplatte ist individuell wählbar, von transparent, über bronzefarben bis zu schwarz.

Passende Artikel
BRDR.-Krüger	-Triiio-Beistelltisch-Hans-Bølling Triiio Beistelltisch
von Hans Bølling
ab € 1.215,00 *
Sofort lieferbar
Triiio-Couchtisch-Hans-Bølling-BRDRKruger	Triiio Couchtisch
von Hans Bølling
ab € 1.215,00 *
 
Triiio-Esstisch-Hans-Bølling-BRDR-Krüger	Triiio Esstisch (Glas)
von Hans Bølling
ab € 2.770,00 *