Vitra Aluminium Lounge Chair als F.A.Z. Special Edition

Eine Hommage an die gute alte Tageszeitung: auf 777 Exemplare limitiert ist die besondere Edition des Eames Aluminium Lounge Chair als F.A.Z. Special Edition. Entspannen Sie sich bei der Lektüre Ihrer Frankfurter Allgemeinen Zeitung nun in dem dazu farblich abgestimmten Aluminium Chair EA 124 von Vitra. Die Lieferung deer Edition erfolgte inklusive des Fußhockers EA 125.

Die F.A.Z.-Edition kann wahlweise bei uns online bestellt werden oder im Markanto Depot in der Kölner Südstadt besichtigt werden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage (Tel. 0221 9723920 oder per Mail: info (@) markanto.de). Der Preis für den Eames Aluminium Lounge Chair inkl. Fußhocker liegt bei EURO 3.970,00 inkl. MwSt. und Versand.

Über die F.A.Z. Special Edition von Vitra

Bereits letztes Jahr fand die viel beachtete Anzeigenkampagne von Vitra auf der Titelseite der F.A.Z. statt. Links neben dem F.A.Z. Schriftzug mit seiner typischen Fraktur-Typografie wurde ein Vitra-Produkt abgebildet, rechts dann dazu der erklärende Text.

Da lag es natürlich nahe, diese Kooperation von zwei bekannten Premium-Marken (FAZ und Vitra) noch zu verstärken. Als Reminiszenz an den Zeitungsdruck mit seiner Druckerschwärze und dem Zeitungspapier entstand farblich diese edle Edition: Das Gestell des Eames Aluminium Chairs (sonst verchromt) der Edition erinnert mit seinem Dunkelgrau an die Farbe einer Druckplatte. Passend dazu ist Stoffbezug farblich abgestimmt in elfenbein und dunkelgrau. Natürlich erhält man als Kunde bei Vitra 30 Jahre Garantie auf den Eames Aluminium Chair EA 124 und den Hocker EA 125. So können Sie in Ruhe die nächsten 10.950 Ausgaben der Frankfurter Allgemeine Zeitung genießen.

Als Besonderheit erhalten Sie bei Erwerb der F.A.Z.-Edition bis zum 31. Dezember 2015 ein Abonnement der Frankfurter Allgemeine Zeitung (wahlweise 1 Jahr als E-Paper oder 6 Monate die gedruckte Ausgabe).

Über den Eames Aluminum Chair

1958 entwarfen Charles und Ray Eames die Sitzmöbel der Aluminium Group als Gartenmöbel für eine von ihrem Freund Eero Saarinen geplante Villa. Charles Eames und Eero Saarinen waren damals so eng befreundet, das Saarinen seinem Sohn sogar den Namen Eames gab. Bei dem Entwurf wurde zwischen den tragenden Aluminium-Profilen ein widerstandsfähiger Stoff gespannt.

Was ursprünglich als Gartenmöbel konzipiert war, fand schnell Anklang im Geschäftsleben: sicherlich wurden Tausende an Büros weltweit mit den Aluminium Chairs ausgestattet, die quasi zu Synonym für moderne Bürokultur wurden. Ein Grund dafür war sicherlich auch die Nachhaltigkeit – die Aluminium Chairs von Vitra haben eine extrem lange Lebensdauer, deshalb gewährt Vitra 30 Jahre Garantie. Hierzu müssen sich Käufer auf www.vitra.com/register registrieren.

Die Aluminium Group diente dem Eames Ehepaar später als Ausgangspunkt für viele weitere Entwürfe wie die Soft Pad Serie oder die (heute nicht mehr produzierten) Intermediate Chairs.

 

Passende Artikel
Aluminium-lounge-Chair-EA-124-Eames-Vitra	Aluminium Lounge Chair...
von Charles und Ray Eames
ab € 2.739,16 *