Weitere Möbelentwürfe von Niko Kralj

Niko Kralj entwarf nicht nur die Designikone Rex Chair, sondern zahlreiche weitere Möbel, von denen wir hier einige Beispiele vorstellen.

Der Mosquito Chair von Niko Kralj

Niko Kralj konzipierte den Mosquito Chair im Jahr 1953. Das Besondere am dem Entwurf ist die Sitzfläche, die aus zwei geteilten Sperrholzpaneelen besteht. Kombiniert ist diese Sitzfläche mit einem eleganten, konisch zulaufenden Untergestell. Ähnliche Entwürfe für Sitzschalen schufen in den 1950er Jahren exemplarisch Hans Bellmann mit dem GA Stuhl oder Sori Yanagi mit dem Butterfly Hocker. Heute wird der Stuhl von Rex Kralj wahlweise in Buche weiß oder schwarz gebeizt, Eiche natur oder Nussbaum ausgeführt.

Mosquito Chair von Niko Kralj

CC Hocker von Niko Kralj

Im gleichen Jahr entwarf Niko Kralj den CC Stool. Bei dem Entwurf wirkt die Sitzfläche bedingt durch das Vierstern-Untergestell wie eine zweite Ebene, was dem Hocker ein einmaliges Erscheinungsbild verleiht. Heute wird der Hocker von Rex Kralj wahlweise in fünf Varianten ausgeführt, zusätzlich sind noch Adapationen als Barhocker und als Tisch erhältlich.

Drei Hocker von Niko Kralj

Armlehnstuhl 4455 von Niko Kralj

Für Massenbestuhlungen entwarf der slowenische Designer und Architekt den stapelbaren Stuhl 4455. Ausgestattet mit einem Metallgestell, sind Sitz und Armlehnen wahlweise in Buche natur, schwarz oder weiß möglich. Die untere historische Abbildung zeigt das Original aus den 1950er Jahren sowie die damalige Entwurfszeichnung.

Chair 4455 von Niko Kralj

Passende Artikel
4455-Stuhl-Niko-Kralj-Rex-Kralj 4455 Chair
von Niko Kralj
€ 381,64 *
 
 
Niko-Kralj-Mosquito-Stuhl-Rex-Kralj Mosquito Chair
von Niko Kralj
ab € 416,44 *
 
 
CC-Stool-Niko-Kralj-Rex-Kralj CC Stool
von Rex Kral
ab € 317,84 *