Søborg Chair von Børge Mogensen

Der Søborg Stuhl vom dänischen Designer Børge Mogensen – ein Entwurf aus dem Jahr 1950 – wird nun von Fredericia Furniture in der Variante mit einem Stahluntergestell neu aufgelegt. Mogensen, der seine Laufbahn mit einer Tischlerausbildung begann und später in der Klasse von Kaare Klint in Kopenhagen Möbelarchitektur studierte, ist bekannt für seine handwerklich sehr ausgereiften Entwürfe in einer schlichten und ehrlichen Formensprache. Seit 1955 fertigt und vertreibt Fredericia Furniture eine Vielzahl von Designs aus dem Studio Mogensen.

Die Neuauflage geht auf ein Design von 1952 zurück, indem Mogensen den ursprünglich komplett in Holz ausgeführten Rahmen durch ein filigranes Metalluntergestell ersetzte und so eine Brücke schlug von einem betont handwerklichen zum industriellen Detail.

Die Sperrholz-Schalen sind in verschiedenen Oberflächen wie Eiche Natur, Eiche geräuchert, schwarz lackiert oder auf Anfrage auch in gepolsterter Ausführung zu haben. Das Metallgestell wird mit verchromter oder schwarz lackierter Oberfläche angeboten.

Passende Artikel
Søborg-Stuhl-Metallgestell-Børge-Mogensen-Fredericia Søborg Stuhl...
von Børge Mogensen
ab € 531,26 *
 
 
Soborg-Stuhl-Holzgestell-Borge-Mogensen-Fredericia Søborg Stuhl...
von Børge Mogensen
ab € 541,01 *