Visiona Hocker von Verner Panton

Ende der 1960er Jahre beindruckte Verner Panton mit seinen Visiona-Installationen die Welt. Im Rahmen der Möbelmesse in Köln (wo sonst!) präsentierte er auf einem Rheindampfer ein unglaubliches Interior an Farben und Formen. Ins Leben gerufen wurde die Ausstellung vom Chemiekonzern Bayer, der zeigen wollte, wozu Kunstfasern, Plastik und Schaumstoffe dienen können. Jeder Raum des Schiffes am Anleger in Köln-Deutz hatte ein eigenes Farbschema und war mit Möbeln, Teppichen und wie damals typisch für die Zeit, sogar mit Soundeffekten ausgestattet war. Zu diesen Möbeln zählte auch der Visiona Hocker von Verner Panton, der nun von Vitra wieder aufgelegt wurde.

Passende Artikel
Verner-Panton-Visiona-Stool-Vitra	Visiona Stool
von Verner Panton
€ 535,16 *
Sofort lieferbar