100 Jahre Alessi: Vase Proust von Alessandro Mendini

1992 fand in Bonn die vielbeachtete Ausstellung „Italien-Deutschland 4-3 – Fünfzig Jahre Italienisches und Deutsches Design“ statt. Dazu entstand das von Alessandro Mendini koordinierte Projekt "100% make-up", wo 100 Autoren aus verschiedenen künstlerischen und kreativen Disziplinen teilnahmen. Die Aufgabe war, ein Dekor für die Vase zu kreieren, die von Mendini selbst entworfen wurde. Er selbst entwarf die hier abgebildete Version mit einer Vergoldung, die aber zur Ausstellung nur in einer Stückzahl von zwei Exemplaren bei Alessi angefertigt wurde.

Zum 100jährigen Jubiläums legt Alessi nun die vergoldete Vase Proust erstmals als limitierte Edition von 999 Exemplaren auf. Gedacht ist die Vase als Kunstobjekt für Sammler des italienischen Designs Das Dekor der Vase soll an den französischen Autor Marcel Proust erinnern und ist von Plätzen inspiriert, an denen Alessandro Mendini eine Verbindung zwischen dem Schriftsteller und den Pariser Pointillisten spürte. Das Konzept findet sich auch bei seinem Sitzklassiker Proust wieder, der damals auch Exponat der Ausstellung in Bonn war. "Dekore sind wie Fische im Meer, sie existieren, auch wenn man sie nicht sieht. Das Ornament ist positiv, weil es das erzählerische Element ist, das das kalte und tautologische Objekt belebt." so Alessandro Mendini über das Konzept.

Die auf 999 Exemplare limitierte und vergoldete Proust Vase besteht aus aus weißem Porzellan, der an der Spitze durch einen zapfenförmigen Deckel geschlossen wird. Der Scherben wird durch das Einbrennen eines farbechten Abziehbildes dekoriert. Deckel und Basis werden mit handaufgelegtem Echt-Gold verziert, anschließend gebrannt und danach kalt gebürstet. Die Verpackung wurde speziell für die 100 jährige Jubiläumsfeier von Alessi entworfen.

Alessandro Mendini wurde 1931 in Mailand geboren und gilt einer der wichtigsten Innovatoren des italienischen Designs der 1980er Jahre. Als Architekt, Künstler, Designer, Designmanager und Theoretiker war er international bekannt. Alessandro Mendini leitete gleichzeitig wichtige Magazine der Projektkultur und verkündete dort seine Ansichten über die Erneuerung des Designs. Mit Alessi verband ihn eine lange und vielfältige Zusammenarbeit: offizieller Historiograph, Designer von ikonischen Objekten wie dem Korkenzieher Anna G., Architekt des Alessi-Museums und der Erweiterungen oder als Kurator verschiedenener Wanderausstellungen.  

 

 

 

 

Passende Artikel
Magis-Proust-Chair-Alessandro-Mendini Magis Proust Chair
von Alessandro Mendini
ab € 785,00 *
 
 
Proust Chair Alessandro Mendini Cappellini Proust Chair
von Alessandro Mendini
€ 9.500,00 * € 11.320,00 *
 
 
Alessi-Vase-Proust-Alessandro-Mendini-Alessi Proust Vase
von Alessandro Mendini
€ 750,00 *
Sofort lieferbar
 
AnnaG-Korkenzieher-Alessandro-Mendini-Alessi Anna G. Korkenzieher
von Alessandro Mendini
€ 89,00 *
Sofort lieferbar
 
Cappellini-Diavoletti-Vase-Alessandro-Mendini Diavoletti Vase
von Daniel Eltner und Alessandro Mendini
ab € 735,00 *
Sofort lieferbar