20 Jahre Erfahrung · Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands und der Nachbarländer · 30 Tage Widerrufsrecht · Persönliche Ansprechpartner · Spezielle Presse- & Architektenkonditionen · Ihre Experten für Designklassiker · Nur lizensierte Originalware

Exklusives zum Geburtstag: Hans Wegners Wishbone Chair in der Birthday Edition 2019

Der 1914 in Tondern geborene Schreiner, Architekt und Designer Hans Wegner zählt zu den Schlüsselfiguren des skandinavischen Designs. Er bereinigte traditionelle Möbeltypen um Dekor und Ornament, ließ sich von neuen Fertigungstechniken inspirieren und fand so zu neuen und eigenständigen Formkonzepten. Seine Entwürfe vereinen modernen Funktionalismus mit traditioneller Handwerkskunst.

Wegners 1950 für Carl Hansen entworfener Armlehnstuhl CH24 weist Parallelen zum damals in Dänemark populären Typus des sogenannten Chinastuhls auf, orientiert sich aber auch an den klassischen Wiener Bugholzstühlen und schafft auf dieser Basis eine vollkommen neue Form: Ein umlaufender Bugholzstab bildet Rücken- und Armlehnen, der typische Rückenlehneneinsatz der Chinastühle ist weiterentwickelt zu einer charakteristischen Y-Form, die dem Stuhl seine Beinamen Y-Stuhl, Wünschelrutenstuhl oder Wishbone Chair einbrachte. Markant ist auch die Form der Hinterbeine, die sich oberhalb der Sitzfläche fortsetzen und die Arm- und Rückenlehne stützen, wozu sie in schwungvoller Linie nach vorne und außen gebogen sind. Ursprünglich wurde der CH24 aus Buchenholz hergestellt und mit einer Sitzfläche aus Papiergeflecht versehen. Mittlerweile sind jedoch zahlreiche zusätzliche Varianten verfügbar, etwa aus Eichen- oder Nussbaumholz, sowie mit farbiger Lackierung.

Für die limitierte Birthday Edition hat Carl Hansen diesmal ein Gestell aus Nussbaumholz ausgewählt, das in seinem dunklen Braunton besonders edel daherkommt. Kombiniert wird dieses Gestell mit einer Sitzfläche aus Ziegenleder, die im regulären Produktprogramm nicht erhältlich ist. Das weiche und geschmeidige Ziegenleder ist dunkelrot gefärbt und verleiht dem Armlehnstuhl in Kombination mit dem warmen Ton des Nussbaumholzes eine besonders sinnliche Anmutung. Die Wishbone Chairs der limitierten Birthday Edition sind auf der Unterseite mit einer Messingplakette gekennzeichnet, die sie als limitierte Edition aus dem Jahr 2019 ausweist. Neben einigen zusätzlichen Eckdaten zum Entwurf und zu Hans Wegner, trägt die Messingplakette außerdem Wegners eingravierte Signatur.

Wer sich ein Exemplar sichern möchte, sollte nicht zu lange warten, denn der Armlehnstuhl CH 24 ist in der Birthday Edition nur bis zum 2. April bestellbar – Hans Wegners 105. Geburtstag.

Passende Artikel
Hans-Wegner-CH24-Wishbone-Chair-Carl-hansen CH24 Wishbone Chair
 
ab € 391,00 * € 489,00 *
 
 
Hans-Wegner-CH24-Wishbone-Chair-Carl-hansen CH24 Wishbone Chair...
 
ab € 608,00 * € 760,00 *