Red and Blue Chair von Gerrit Rietveld – Zeilmaker House Version

Eines der bekanntesten Möbel der Designgeschichte ist sicherlich der Rote-Blaue Stuhl von Gerrit Rietveld. Der Entwurf aus dem Jahr 1918 ist ein Meilenstein des Designs, berühmt wurde vor allem die Komposition in den die rot-blauen De Stijl Farben aus dem Jahr 1923.

Nun hat Cassina den Designklassiker in einer grau-grünen Farbkomposition neu aufgelegt, die der holländische Architekt für das Zeilmaker Haus am Buitenplaatsen in Utrecht in den 1920er Jahren entwickelte.

Der Rot-Blaue Stuhl von Gerrit Rietveld

1917 gründeten verschiedene niederländische Künstler die Gruppe De Stijl (sowie eine gleichnamige Zeitschrift). Die bekanntesten Mitglieder von De Stijl wurden Piet Mondrian, Theo van Doesburg und Gerrit Rietveld. Beeinflusst vom Kubismus schufen sie eine neue Kunstrichtung, indem die Künstler eine neue, völlig Formensprache – meist mit geometrischen Figuren und Formen – schufen. Während Piet Mondrian und  Theo van Doesburg diese neue Darstellung in Gemälden festhielten, übertrug Rietvelt die Kompositionen als Möbel oder in der Architektur. Neben dem  Roten-Blauen Stuhl ist hier vor allem das heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Rietvelt-Schröder Haus in Utrecht zu nennen.

red_and_blue_gallery01Der Red-Blue-Chair aus der lizensierten Produktion von Cassina

Gefertigt wurde der Rot-Blaue Stuhl in den 1920er bis in die 60er Jahren von Gerrit Rietvelds Tischler Gerard van de Groenekan in Utrecht. Frühe Originale kosten dabei heute über EURO 200.000 in Design- und Kunstauktionen. Später übernahm dann Cassina im Rahmen der I Maestri Kollektion ab 1973 die lizensierte Produktion.

Neben diesen von Gerrit Rietvelt lizensierten Varianten wurde der Rot-Blaue Stuhl häufig von Möbeltischlern und Designstudenten während ihres Studiums oder ihrer Ausbildung als Testaufgabe nachgebaut. Denn das Grundprinzip des Entwurfs besteht aus einem Brett, das in 13 Vierkanthölzern, zwei Latten und zwei Brettern zerlegt is
t. Diese selbstgemachten Varianten dürfen aber natürlich aus lizenzrechtlichen Gründen verkauft werden.

Neben der Cassina Edition werden heute zusätzlich einige Rietvelt Entwürfe von Rietveld Originals eeditiert.

Passende Artikel
Cassina-RedandBlueChair-Gerrit-Rietveld Red and Blue Chair
von Gerrit Rietveld
€ 2.615,00 *
 
rietveld-Red-and-Blue-green-Chair-cassina-original Red and Blue Chair...
von Gerrit Rietveld
€ 3.095,00 *
 
Rot-Blauer-Stuhl-Miniatur-Gerrit-Rietveld-Vitra-Design-Museum Miniatur Rot-Blauer Stuhl
von Gerrit Rietveld
€ 215,00 *