50 Jahre Satztische von Gianfranco Frattini

Vor fünfzig Jahren entwarf Gianfranco Frattini seine skulpturalen Satztische, die heute immer noch von Cassina produziert werden. Frattini war in den 1960er Jahren einer der wichtigsten Hausdesigner der italienischen Luxusmarke und schuf zahlreiche Möbel für das Unternehmen in Meda. Ursprünglich waren die stapelbaren Tische auch als Kunststoffvariante erhältlich.Die langjährige und produktive Zusammenarbeit des Künstlers Frattini und des Herstellers Cassina begann bereits ein Jahrzehnt zuvor, in den 1950er Jahren. Gianfranco Frattini schuf viele innovative Möbel für die italienische Marke, doch nur die 780/783 Satztische werden heute noch von Cassina produziert. Vermutlich liegt das an der Zeitlosigkeit des Designs kleinen, Hocker ähnlichen Tische, die sie auch in unserem Markanto Onlineshop ansehen und erwerben können. Aber auch der Fakt, das sie sich so einfach übereinander stapeln und nebeneinander aufstellen lassen, machen die 780/783 Satztische von Gianfranco Frattini zu einem so beliebten Design-Klassiker.

Das Vierer-Set wird im Markanto Onlineshop nussbaumfarbig gebeizt oder wahlweise schwarz lackiert angeboten. Die doppelseitigen Tischplatten, sind auf einer Seite schwarz und auf der anderen Seite weiß laminiert und lassen sich somit je nach persönlichem Geschmack individuell einsetzen. Die 780/783 Satztische von Gianfranco Frattini sind mit einer Cassina Signatur versehen, so dass die Authenzität in jedem Fall gewährleistet ist. Auch zum 50. Jubiläum versprühen die Möbelstücke noch einen modernen und geschmackvollen Charme, von dem sie sich auf jeden Fall selbst überzeugen lassen sollten.

Satztische 780/783 von Gianfranco Frattini für Cassina

Passende Artikel
780/783-Satztische -Gianfranco-Frattini-Cassina	780 Satztische
von Gianfranco Frattini
ab € 2.246,89 *