Neu bei Markanto: Cassina

Neu bei Markanto ist Cassina. Dabei fokussieren wir uns natürlich auf die vielen Designklassiker, die Cassina von Architekten und Entwerfern wie Le Corbusier, Gerrit Rietveld, Charles Mackintosh, Gio Ponti, Frank Lloyd Wright, Charlotte Perriand oder Franco Albini in Italien auf handwerklich höchsten Niveau herstellt (wovon wir uns selbst bei unserem Besuch in Meda überzeugen konnten).

Die Cassina Le Corbusier I Maestri Kollektion

Bereits online und bestellbar ist bei uns die Le Corbusier Kollektion von Cassina, die weiteren Kollektionen folgen in den nächsten Tagen. Die sogenannten Corbusier Möbel sind sicherlich die mit bekanntesten Designklassiker (und werden leider sehr häufig als nicht lizensierte Versionen angeboten), nur Cassina hat das Recht, diese Möbel zu produzieren und zu vertreiben.

Bei den Varianten des LC2 Sessels und LC2 Sofas, die Le Corbusier gemeinsam mit Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand im Jahr 1928 entworfen hat, kann man sogar noch nicht einmal richtig von einer Reedition sprechen. Denn diese Neuauflage, die ab dem Jahr 1964 in enger Zusammenarbeit mit Le Corbusier erfolgte, hat auf Wunsch des Architekten eine besondere Detailveränderung:

LC2 Sessel und LC2 Sofa – Daunen, Rosshaar oder Synthetik?

Ziel war in den 1920er Jahren den Entwürfen eine kubische Formgebung zu verleihen. Da damals aber als Polsterung Daunen oder Rosshaar verwendet wurden, hatte dies zur Folge, dass gerade diese kubischen Sessel bei Gebrauch diese kantige Form verlieren. So kam Le Corbusier auf die Idee einen Synthetikschaum für die Polsterung zu verwenden, was von Cassina erstmalig umgesetzt wurde. Die neue Erfindung sorgte für die gewünschte strenge Formgebung. Heute ist diese Erfindung einen Standard in der Möbelindustrie.

Synthetikfüllung und Daunenfüllung (rechts) beim LC3 Sessel

Aktuell produziert Cassina beide Polstervarianten – Synthetik und Daunen. Dabei ist unsere Empfehlung (nach der Werksbesichtigung bei Cassina mit zahlreichen Sitzproben), bei den Klassikern LC2 die Synthetikfüllung zu verwenden, bei den Modellen LC3 und dem armlosen Sofa LC5 die Daunenfüllung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Sessel LC1 von Le Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand, hergestellt von Cassina

Hocker LC14 und Schreibtisch LC16 aus den 1950er Jahren, hergestellt von Cassina

„Architektur ist das kunstvolle, korrekte und großartige Spiel der unter dem Licht versammelten Baukörper.“ Le Corbusier



Passende Artikel
LC1-Le-Corbusier-Cassina	LC1 Kleiner Sessel
von Le Corbusier
ab € 2.207,90 *
 
 
Cassina-LC2-original-Fauteuil-Grand-Comfort-corbusier LC2 Sessel
von Le Corbusier
ab € 4.459,66 *
 
 
Le-Corbusier-LC3-Sessel-Cassina	LC3 Sessel
von Le Corbusier
ab € 4.864,20 *
 
 
LC14-Tabouret-Maison-du-Bresil-Le-Corbusier-Cassina	LC14 Tabouret Maison...
von Le Corbusier
€ 643,36 *
 
 
Corbusier-LC16-Table-de-Travai LC16 Table de Travail...
von Le Corbusier
€ 4.191,60 *