Die Designtradition in Frankreich ist vielfältig und reich. Ihre verschiedenartigen  Ausprägungen reichen von den rational-industriellen Stahlblechkonstruktionen eines Jean Prouvé bis hin zu den opulent-luxuriösen Wohnacessoires von Jacques Adnet. Sie umfasst Vertreter der klassischen Moderne wie den aus der Schweiz immigrierten Le Corbusier und Charlotte Perriand, genauso wie einen der progressivsten Erneuerer der 1970er Jahre: Pierre Paulin. Mit Pierre Chapo und Serge Mouille finden sich in Frankreich Hersteller meisterhafter Handwerkskunst und erlesener Kleinserien. Und mit den Brüdern Ronan und Erwan Bouroullec kommen zwei der bedeutendsten Designer der Gegenwart aus Frankreich.

Es muss nicht immer Prouvé oder Perriand sein: Marcel Gascoin Kollektion von Gubi

So sehr wir die Arbeiten von Jean Prouvé und Charlotte Perriand lieben: auch andere französische Designer haben Mitte des letzten Jahrhunderts großartige Entwürfe vollbracht. Ein schönes Beispiel sind die von Gubi neu aufgelegten Sitzmöbel von Marcel Gascoin... Weiterlesen

Neuer Stuhl von Jean Prouvé bei Vitra

Eigentlich sollte diese Neuheit zur Mailänder Möbelmesse präsentiert werden: Mit dem „Chaise Tout Bois” legt Vitra erstmalig den Holzstuhl des französischen Designers und Konstrukteurs aus dem 1940er Jahren auf. Weiterlesen

Charlotte Perriand Ausstellung in der Fondation Louis Vuitton Paris

Eine der gelungensten Designausstellungen der letzten Jahre war die Charlotte Perriand Ausstellung in der Fondation Louis Vuitton in Paris. Zum 20. Todestag von Charlotte Perriand fand eine sehr eindrucksvolle Retrospektive über die französiche Designerin statt Weiterlesen

Himmlische Leuchtkörper: die Tischleuchten Soleil und Lune von Jean-Louis Avril

Lignes de Démarcation legt zwei eng miteinander verbundene Tischleuchten nach Entwürfen des Designers Jean-Louis Avril wieder auf. Die ursprünglich 1969 entworfenen Leuchten waren damals zur Einrichtung von Kinderzimmern vorgesehen und sind programmatisch nach den Himmelskörpern Sonne und Mond benannt. Weiterlesen

Alles andere als eine Standardlösung

Jean Prouvés Klassiker, der Standard Chair, kehrt als vollgepolsterte Variante in das Sortiment von Vitra zurück. Weiterlesen

Fauteuil Direction Pivotant von Jean Prouvé

Vitra nimmt Jean Prouvés drehbaren Office Chair ins Sortiment auf Weiterlesen

Leuchten der Jean Prouvé RAW Office Edition by G-Star and Vitra

Für die Ausstattung der Büroraume von G-Star RAW Denim legte Vitra unter anderem zwei Leuchtenentwürfe aus den 1930erJahren wieder auf. Weiterlesen

Jean Prouvé RAW Office Edition by G-Star and Vitra

Wir stellen die umfangreiche Reedition der Büromöbel im Industrial Look vor. Weiterlesen

Neue Jean Prouvé RAW Edition 2015 von Vitra

In Köln präsentiert Vitra die in Kooperation mit G-Star aufgelegte Edition der klassischen Stahlblechmöbel fürs Büro. Weiterlesen

Jean Prouvé Standard Chair SP (Siège en Plastique) von Vitra

Der Klassiker ist nun auch in einer preisgünstigeren Variante mit Kunststoffsitz und Rücken verfügbar. Weiterlesen

RAW Fauteuil de Salon von Jean Prouvé

Vitra erweitert die beliebte Prouvé RAW Special Edition. Weiterlesen

Jean Prouvé RAW Special Edition by Vitra & G-Star

Neu von Vitra - und nun auch endlich bei uns eingetroffen - ist die Sonderedition des Prouvé-Büroklassikers. Weiterlesen

Jean Prouvé RAW Special Edition by Vitra & G-Star

Markanto ist einer der wenigen exklusiven Vertriebspartner der Vitra-Sonderedition. Weiterlesen