Deutschland hat eine reiche Designtradition. In den 1920er Jahren entwickelte sich das Bauhaus zu einem international wegweisenden Zentrum der Moderne. Auch nach Schließung der Hochschule wirkte das Bauhaus noch lange nach. Emigrierte Dozenten und Studenten, wie etwa Walter Gropius, Marcel Breuer oder Ludwig Mies van der Rohe prägten vorrangig in den USA Architektur und Design der Nachkriegszeit. Auch in Deutschland selbst entstand mit der HfG Ulm eine Hochschule, deren Konzept und teils auch deren personelle Besetzung die Tradition des Bauhauses fortführte. Betont sachliche und teknoide Entwürfe, wie etwa von Hans Gugelot und Dieter Rams für Braun, von Richard Sapper für Artemide und IBM oder von Hartmut Esslinger für Apple, entwickelten sich zum Inbegriff deutschen Desings und setzten die vom Bauhaus begründete Traditionslinie bis in die 1990er Jahre fort. Auch in jüngster Zeit braucht die deutsche Designlandschaft den internationalen Vergleich nicht zu scheuen. Designer wie Philipp Mainzer, Konstantin Grcic oder Sebastian Herkner entwerfen Möbel und andere Objekte, die gestalterischen Anspruch und Funktionalität in Einklang bringen und zugleich mit handwerklichen Traditionen und ungewohnten Materialitäten spielen.

Das Markanto Depot: Support your local Dealer

Eine wichtige Anlaufstelle für Designfans ist das Markanto Depot in der Kölner Südstadt. Im Rahmen der zwei Veranstaltungen Heimat-Shoppen und Südstadt Safari haben wir im September besondere Öffnungszeiten. Weiterlesen

Es gibt etwas zu feiern: 20 Jahre Markanto

Als eine der ersten Internetseiten der Designwelt startete www.Markanto.de 1999. Am Anfang stand das Konzept einer Plattform, die Designobjekte zwischen Händlern und Kunden auf Provisionsbasis vermittelt (heute vergleichbar mit 1stdibs oder Panomo) – von Designermöbeln bis zum Oldtimer. Kurz darauf ging auch unser Online-Shop für Designklassiker des 20. Jahrhunderts online. Weiterlesen

Ikone im Silberkleid: Wilhelm Wagenfelds Tischleuchte in der Bauhaus Edition 2019

Kaum ein Objekt wird so eindeutig mit dem Bauhaus assoziiert wie Wilhelm Wagenfelds Tischleuchte WA24. Zum hundertjährigen Gründungsjubiläum der einflussreichen Hochschule bietet der lizensierte Hersteller Tecnolumen nun eine exklusive Sonderedition des Klassikers an. Die Besonderheit: ihr Metallgestell ist versilbert. Weiterlesen

Full House im Markanto Depot

Zur gestrigen Vernissage unserer Florence Knoll Ausstellung durften wir über 200 Gäste begrüßen. Die Eröffnungsrede hielt der Kunsthistoriker Hans Irrek aus Düsseldorf. Weiterlesen

Vitra in Köln bei Markanto

Bereits im Jahr 2002 zeigten wir zusammen mit dem Vitra Design Museum in Köln die Ausstellung ”Teppichkunst”. Dort wurden erstmalig der Barboy und der Geometric Teppich von Verner Panton aus der damaligen Vitra Kollektion präsentiert. Seitdem haben wir zahlreiche gemeinsame Events mit Vitra erlebt... Weiterlesen

Ausstellung im Markanto Depot: Hayno Focken – Godfather of Brass

Ab 26. Mai präsentieren wir im Markanto Depot die Ausstellung Hayno Focken: Godfather of Brass. Damit widmen wir uns einem wenig bekannten Metallbildner, dessen Entwürfe von Einflüssen des Bauhaus, des Art Déco und des Jugendstils geprägt sind. Weiterlesen

Bigfoot von e15: Ein Objekt der Nachhaltigkeit

Sieht aus wie neu - ist aber schon acht Jahre alt. Weiterlesen

Markanto Ausstellung: New Talents with Great Grandfathers

Das Markanto Depot zeigt eine Ausstellung mit Werken von Caterina Licitra Ponti und Lutz Könecke. Weiterlesen

Impressionen aus dem Markanto Depot

Wir zeigen ihnen zwei photographische Eindrücke unseres frisch umdekorierten Showrooms. Weiterlesen

Impressionen unserer Noguchi Ausstellung

Hier zeigen wir Ihnen einige photographische Eindrücke von unserer Noguchi Ausstellung Weiterlesen

Unsere Isamu Noguchi Ausstellung

Auch die Kölner Stadrevue berichtet über die Isamu Noguchi Ausstellung im Markanto Depot. Weiterlesen

Impressionen von unserer Rockhausen Ausstellung

Hier finden Sie einige photographische Eindrücke der laufenden Rockhausen Ausstellung im Markanto Depot. Weiterlesen

Einladung zur Eröffnung unserer Ausstellung

Lassen Sie sich die Rockhausen Ausstellung im Markanto Depot nicht entgehen. Weiterlesen

Ausstellung: Patent- und Typenmöbel von Rockhausen

Demnächst zeigen wir im Markanto Depot eine Ausstellung über den Möbelhersteller Rockhausen, der Anfang des 20.Jahrhunderts zahlreiche innovative Möbel schuf. Hier finden Sie einen Überblick über die Firmenhistorie. Weiterlesen

Impressionen aus dem Markanto Depot

Wir zeigen Ihnen einige photographische Eindrücke unserer aktuellen Möbelausstellung. Weiterlesen

Entdecken Sie das Markanto Depot

Wir zeigen Ihnen einige aktuelle photographische Impressionen aus unserem Showroom. Weiterlesen

Markanto Ausstellung: GRENZEN – zwischen Kunst und Design

Im Markanto Depot präsentieren wir eine Ausstellung zum Thema Art-Design. Weiterlesen

Passagen 2016: Europa trifft Amerika

Wir freuen uns auf die kommende Ausstellung im Markanto Depot. Weiterlesen

Markanto beim Kölner Südstadt Kulturherbst am 11.10.2015

Aus gegebenem Anlass öffnen wir die laufende Gugelot-Ausstellung im Markanto auch am Sonntag für den geneigten Besucher. Weiterlesen

Impressionen von unserer Gugelot Ausstellung

Wir präsentieren Ihnen einige photographische Eindrücke der laufenden Ausstellung im Markanto Depot. Weiterlesen

Der Sportwagen K67 von Hans Gugelot. Hergestellt von Bayer und BMW.

Im Rahmen unserer Gugelot Ausstellung erwarten wir auch diese Leichtbaulegende am Markanto Depot. Weiterlesen

Der sicherlich wichtigste Getränkekasten der Welt

Wir bieten Ihnen einen Vorgeschmack auf die kommende Gugelot Ausstellung im Markanto Depot. Weiterlesen

Ausstellung: Das Werk von Hans Gugelot

In der kommenden Ausstellung im Markanto Depot würdigen wir den Meister des teknoiden minimalismus. Weiterlesen

Markanto bei Köln Süd Offen!

Das Markanto Depot wird am Wochenende zu einem der vielen Schauplätze der Kulturveranstaltung. Weiterlesen

Markanto: die angesagtesten Adressen in Köln

Das Markanto Depot wurde von der Zeitschrift Das Ideale Heim ausgezeichnet. Weiterlesen

Markanto Depot: Die 250 besten Einrichtungshäuser 2015

Wir freuen uns über eine Auszeichnung durch die Schöner Wohnen. Weiterlesen

Samstag ist Museumsnacht!

Mit der Ausstellung über Margarete Heymann-Loebenstein beteiligt sich das Markanto Depot am nächtlichen Ausstellungsmarathon. Weiterlesen

Markanto bei der Kölner Museumsnacht 2014

Mit der Ausstellung über Margarete Heymann-Loebenstein beteiligt sich auch das Markanto Depot an der Veranstaltung. Weiterlesen

Bauhaus aus Köln: Das Werk von Margarete Heymann-Loebenstein

Wir berichten ausführlich über die aus Köln stammende Keramikerin, der wir demnächst eine Ausstellung im Markanto Depot widmen. Weiterlesen

Video vom Markanto Showroom in Köln

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem neuen Portal Madoni. Weiterlesen

Markanto Depot – Die 250 besten Einrichtungshäuser Deutschlands

Wir freuen uns über die Auszeichnung von der Schöner Wohnen. Weiterlesen

All business is local: Flyer für die Mainzer Straße in Köln

Das Markanto Depot befindet sich in einer der schönsten Straßen Kölns - geprägt von zahlreichen Einzelhändlern. Weiterlesen

Moderne Keramik der 1920er Jahre

Im Markanto Depot präsentieren wir Ihnen eine Ausstellung von Keramiken der frühen Moderne. Weiterlesen

Ferdinand Kramer Ausstellung zu den Passagen 2013

Zusammen mit e15 zeigen wir Markanto Depot eine Ausstellung alter und neuer Objekte nach Entwürfen des Frankfurter Architekten und Designers Ferdinand Kramer. Weiterlesen

Markanto auf den Passagen: Löffler Edition und Take a Seat

Im Markanto Depot präsentieren wir zwei Ausstellungen. Weiterlesen

Markanto Ausstellung 60 Jahre „WieWohnen”

im Markanto Depot zeigen wir einige Entwürfe der legendären Ausstellung vor 60Jahren, die Deutschlands Wiedereintritt in die Moderne nach dem Zweiten Weltkrieg markierte. Weiterlesen