Giotto Hocker

von D'Urbino De Pas Zanotta
Giotto-Hocker-De-Pas-DUrbino-Lomazzi-Zanotta
€ 643,36

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 624,06

Zanotta 250 Giotto Hocker / Giotto Stool von De Pas, D’Urbino und Lomazzi

Der dreibeinige, höhenverstellbare und drehbare Hocker Giotto von Zanotta ist ein Entwurf des italienischen Designteams De Pas, D’Urbino und Lomazzi aus dem Jahr 1975. Mitte der 1960er Jahre begann die Architektengemeinschaft (bestehend aus Gionatan de Pas, Donato d’Urbino und Paolo Lomazzi, später Studio DDL) mit ihren spektakulären Entwürfen und wurde neben Archizoom zum bedeutendsten Vertreter des Radical Design. Bereits ihr erster Entwurf, der aufblasbare Kunststoff-Sessel Blow für Zanotta, wurde ein großer Erfolg.


Ausführung:

  • Gestell Buche natur
  • Rotes Verbindungskreuz aus Metall
  • Maße: Durchmesser 45 cm, Höhe verstellbar von 45 bis 55 cm

Lieferung: ca. 3 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands

Magis-Konstantin-Grcic-Tom-Jerry Tom und Jerry Hocker
von Konstantin Grcic
ab € 336,40 *
Sofort lieferbar
 
Ulmer-Hocker-Nussbaum-Max-Bill-WB-form Ulmer Hocker Nussbaum
von Max Bill und Hans Gugelot
€ 536,13 *
 
 
Mezzadro-Traktorhocker-Achille-Piero-Castiglioni-Zanotta Mezzadro Traktorhocker
von Achille und Pier Castiglioni
€ 667,73 *
 
 
Leonardo-Dining-Table-Achille-Castiglioni-Zanotta Leonardo Table
von Achille und Pier Castiglioni
ab € 2.227,39 *
Sofort lieferbar