Skovgaard Jensen 1903, Dänemark

Bereits im Jahr 1903 wurde Skovgaard Jensen in dem dänischen Dorf Hornslet durch Jens Skovgaard Jensen gegründet. Ziel der damaligen Serienfertigung von Möbeln in der Hornslet Møbelfabrik war es, diese schneller und kostengünstiger herzustellen. Schon bald verfügte die Firma über mehr als 100 Mitarbeiter, später kamen in den 1930er Jahren Produktionsstätten der damaligen Hornslet Møbelfabrik in Ringkøbing, Ørum und Nykøbing Falser hinzu. Auch die drei Söhne von Jens Skovgaard Jensen stiegen in die Firma ein. Skovgaard Jensen bzw. Hornslet Møbelfabrik wurde im Laufe der Jahre zu einem Namen für dänischen Design und areitete mit großen Designer wie Arne Jacobsen, Hans Wegner, Børge Mogensen, Kare Klint und Finn Juhl zusammen. Allerdings wurde die Produktion in den 1970er Jahren eingestellt, erst vor wenigen Jahren erfolgte die Neugründung als Skovgaard Jensen 1903. Weitere Informationen über die Manufaktur finden Sie unter skovgaardjensen1903.dk

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Skovgaard-Jensen-Erik-Buck-lounge-chair
Buck Lounge Chair
von Erik Buck
€ 2.575,00 *
 
 
Skovgaard-Jensen-Captain-Chair-Erik-Buck
Captain’s Chair
von Erik Buck
ab € 2.325,00 *
 
 
Skovgaard-Jensen-Captain-Chair-Cane-Erik-Buck
Captain’s Chair Cane
von Erik Buck
€ 3.625,00 *
 
 
Skovgaard-Jensen-flamingo-sofa Arne-Wahl-iversen
Flamingo Sofa
von Arne Wahl Iversen
€ 10.945,00 *
 
 
Skovgaard-Jensen-jazz-Chair-Erik-Buck
Jazz Chair
von Erik Buck
ab € 1.295,00 *
 
 
Skovgaard-Jensen-Oval-Chair- Arne-Wahl-iversen
Oval Chair
von Arne Wahl Iversen
ab € 2.345,00 *