Elettra Sessel

von Studio BBPR
€ 2.850,00 **

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 2.764,50
Auf Lager und sofort versandbereit.

Arflex Elettra Sessel / Elettra Lounge Chair von Studio BBPR

1953 entwarf das Architekturstudio BBPR für Arflex den Sessel Elettra, der ein Jahr später direkt mit dem Compasso D'Oro ausgezeichnet wurde. Zwei Sessel vorhangen, Preis pro Exemplar.

Der Entwurf stammt von BBPR, einer bereits 1932 gegründeten italienischen Architektengemeinschaft aus Mailand, benannt nach den vier Gründern Gian Luigi Banfi, Lodovico Barbiano di Belgiojoso, Enrico Peressutti und Ernesto Nathan Rogers. Bekannt wurde BBPR vor allem durch das brutalistische Wohn- und Bürogebäude Torre Velasca in Mailand und durch die Gestaltung von Gedenkorten der Verbrechen der Nationalsozialisten im Zweiten Weltkrieg. Denn zwei der Gründer des Studios wirkten während des Krieges im Widerstand und wurden in das Konzentrationslager Mauthausen eingewiesen, wo Gian Luigi Banfi 1945 verstarb. Ernesto Nathan Rogers gelang hingegen die Flucht in die Schweiz.


Ausführung:

  • Zustand: Guter Zustand
  • Samtbezug erneuert, gemarkt mit Arflex (altes Logo)
  • Maße: 62 x 72 cm cm, Höhe 71 cm, Sitzhöhe 44 cm
  • Dies ist ein gebrauchtes Designobjekt und ein Original seiner Zeit. Das Objekt ist differenzbesteuert nach § 25a UstG.

Lieferung: ca. 1 Woche frei Haus innerhalb Deutschlands

Arnolfo-di-Cambio-smoker-set-Joe-Colombo-silver Biglia Raucherset
von Joe Colombo
€ 1.750,00 **
Sofort lieferbar
 
Fehlbaum-Productions-Verner-Panton-Chair Panton Chair...
von Verner Panton
€ 1.850,00 **
Sofort lieferbar
 
Gio-Ponti#chair516-cassina Easy Chair 516
von Gio Ponti
€ 9.500,00 **
Sofort lieferbar