Post Scriptum Vase GNF 05

von Formafantasma Richard Ginori
€ 1.075,00

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 1.042,75

Richard Ginori für Cassina: Post Scriptum Cachepot-Vase GNF 05 von Formafantasma

In Zusammenarbeit mit dem Porzellanhersteller Richard Ginori legte Cassina 2022 die handbemalte Post Scriptum Porzellankollektion von Formafantasma auf. Die Vase GNF 05 verfügt über ein kariertes Dekor, weitere Objekte der Serie gerne auf Anfrage (siehe zweite Abbildung).

Das im Jahr 2009 von Andrea Trimarchi und Simone Farresin gegründete Designstudio Formafantasma mit Sitz in in Mailand und Rotterdam ist in einem breiten Spektrum tätig, angefangen von Produktdesign über Raumgestaltung bis hin zu strategischer Planung und Designberatung. Das Studio arbeitet für zahlreiche Klienten wie Bitossi, Cassina, Flos, Fendi, Max Mara, Hermes, Droog, Prada oder Artek.


Ausführung:

  • Porzellan, handbemalt
  • Hergestellt von Richard Ginori für Cassina, signiert und nummeriert
  • Maße: Durchmesser 15 cm, Höhe 19 cm

Lieferung: ca. 4-6 Wochen frei Haus innerhalb Deutschlands 

Le-Corbusier-teller-prurnier-Richard-Ginori-Cassina Prunier Dessertteller
von Le Corbusier
€ 45,00 *
Sofort lieferbar
 
Le-Corbusier-Poisson-tablett-Richard-Ginori-Cassina Platzteller Poisson
von Le Corbusier
€ 230,00 *
Sofort lieferbar
 
Richard-Ginori-Cassina-Formafantasma-post-scriptum Post Scriptum Vase GNF 6
von Formafantasma
€ 1.140,00 *