Programmheft Opernhaus Hannover

von El Lissitzky
€ 450,00 **

(inkl. MwSt. inkl. Versandkosten *)

Anfragen
3% Skonto bei Vorkasse: € 436,50
Auf Lager und sofort versandbereit.

Programmheft Opernhaus, Städtische Bühnen Hannover / Program for the „Opernhaus, Städtische Bühnen Hannover” von Kurt Schwitters

Zwischen 1929 bis 1933 entwarf der Merz-Künstler Kurt Schwitters das Erscheinungsbild der Programmhefte von Oper und Schauspiel der Städtische Bühnen Hannover. Das hier angebotene Heft stammt aus dem Jahr 1933 und präsentiert das Opernprogramm 33/34. Auch die rückseitige Anzeige für die Bahlsen Keksfabrik stammt von Schwitters.

Der allrounder Kurt Schwitters arbeitete als Künstler, Maler, Dichter, Raumkünstler und Grafiker, unter dem Begriff entwarf er ein bedeutendes Merz dadaistisches „Gesamtweltbild“, er zählt heute zu den wichtigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Von den Nationalsozialisten als „entartet“ bezeichnet, floh Schwitters 1937 nach Norwegen, später dann nach England.


Ausführung:

  • Guter Zustand
  • Städtische Bühnen Hannover, 1933
  • Format 22 x 15,8 cm
  • **Dies ist ein gebrauchtes Designobjekt und ein Original seiner Zeit. Das Objekt ist differenzbesteuert nach § 25a UstG.

Lieferung: ca. 1 Woche frei Haus innerhalb Deutschlands

 

Broschüre-i10 i10 Internationale Revue
von Laszlo Moholy-Nagy
€ 775,00 **
Sofort lieferbar
 
El-Lissitzky-Suprematistischer-Teller Suprematistischer Teller
von El Lissitzky
€ 450,00 **
Sofort lieferbar
 
El Lissitzky Arkhitektura...
von El Lissitzky
€ 450,00 **
Sofort lieferbar
 
 El-Lissitzky-Das-entfesselte-Theater-Typografie Das entfesselte Theater
von El Lissitzky
€ 145,00 **
Sofort lieferbar